Sitzung
FA/0004/2015
Gremium
Finanzausschuss
Raum
Rathaus Spanischer Bau, Theo-Burauen-Saal (Raum-Nr. B 121)
Zeit
14:30-15:45

Öffentlicher Teil:

Ö 1
Beantwortung von Anfragen aus früheren Sitzungen
 
Ö 1.1
Nachtrag: 26.01.2015
Beantwortung einer Anfrage der Piraten-Gruppe betreffend "Stiftung Stadtgedächtnis - Droht der Entzug der Gemeinnützigkeit"

Beschluss: Kenntnis genommen

0075/2015
Ö 2
Mitteilungen der Verwaltung
 
Ö 2.1
Neuausrichtung der Gebäudewirtschaft der Stadt Köln
- Sachstand (Stand: November 2014)

Beschluss: Kenntnis genommen

3078/2014
Ö 2.2
Fehlentwicklungen bei öffentlichen Großprojekten – Ursachen und Maßnahmen zu deren Vermeidung

Beschluss: Kenntnis genommen

3775/2014
Ö 2.3
Bericht über die Sanierung der Bühnen am Offenbachplatz

Beschluss: Kenntnis genommen

0055/2015
Ö 2.4
Bericht über den Neubau der Archäologischen Zone und des Jüdischen Museums Köln

Beschluss: Kenntnis genommen

0056/2015
Ö 2.5
Bericht über den Neubau des Historischen Archives und des Rheinischen Bildarchives am Eifelwall

Beschluss: Kenntnis genommen

0059/2015
Ö 2.6
3. Sachstandsbericht zur Einführung eines neuen integrierten Kassen- und Einnahmemanagementverfahrens für die Stadt Köln

Beschluss: Kenntnis genommen

3188/2014
Ö 2.7
Beschlussempfehlung der Stadtarbeitsgemeinschaft Lesben, Schwule und Transgender: Einladung von Vertreterinnen und Vertretern aus Partnerstädten zum Colognepride

Beschluss: Kenntnis genommen

3791/2014
Ö 2.8
Nachtrag: 21.01.2015
Entwicklung des Anordnungssolls der Gewerbesteuer und Branchenaufteilung

Beschluss: Kenntnis genommen

0121/2015
Ö 2.9
Nachtrag: 30.01.2015
Gewährung von Massedarlehen in Insolvenzverfahren zur Optimierung des Forderungsmanagements

Beschluss: Kenntnis genommen

0222/2015
Ö 2.10
Nachtrag: 30.01.2015
Vorläufige Haushaltsführung gem. § 82 GO

Beschluss: Kenntnis genommen

0269/2015
Ö 3
Anfragen gemäß § 4 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen
 
Ö 4
Anträge gemäß § 3 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen
 
Ö 5
Gleichstellungsrelevante Angelegenheiten sowie Anregungen und Beschwerden gemäß § 24 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 6
Mitteilungen über Kostenerhöhungen gemäß § 24 Absatz 2 Gemeindehaushaltsverordnung in Verbindung mit § 8 Ziffer 7 der Haushaltssatzung der Stadt Köln
 
Ö 7
Freigabe von investiven Auszahlungsermächtigungen des Finanzplanes
 
Ö 8
Genehmigung von Dringlichkeitsentscheidungen gemäß § 60 Absatz 2 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 9
Überplanmäßige zahlungswirksame Aufwendungen und Auszahlungen
 
Ö 10
Außerplanmäßige zahlungswirksame Aufwendungen und Auszahlungen
 
Ö 11
Unterrichtung des Rates über die von der Kämmerin/den Fachbeigeordneten genehmigten Mehraufwendungen, -auszahlungen u. -verpflichtungen für das Hj. 2014 gem. § 83 Abs. 1 u. § 85 Abs. 1 GO NRW i. V. m. der Haushaltssatzung 2013 / 2014

Beschluss: Kenntnis genommen

0117/2015
Ö 12
Allgemeine Beschlussvorlagen
 
Ö 12.1
Anpassung an den Klimawandel

Beschluss: geändert beschlossen

2216/2014
Ö 12.2
Nord-Süd Stadtbahn Köln, 1. Baustufe
Herausnahme der Brücke Perlengraben aus dem Schuldendienst der Nord-Süd Stadtbahn sowie Mitteilung über eine Kostenerhöhung gem. § 24 Abs. 2 GemHVO i.V.m. § 8 Ziff. 7 der Haushaltssatzung 2013/2014 der Stadt Köln

Beschluss: ungeändert beschlossen

3059/2014
Ö 12.3
Feststellung des Wirtschaftsplanes der Beihilfekasse der Stadt Köln für das Wirtschaftsjahr 2015

Beschluss: ungeändert beschlossen

3222/2014
Ö 12.4
Fortführung des Kompetenzzentrums Frau und Beruf Region Köln 2015-2018

Beschluss: ungeändert beschlossen

2867/2014
Ö 12.5
Wirtschaftsplan des Wallraf-Richartz-Museums & Fondation Corboud der Stadt Köln für das Wirtschaftsjahr 2015

Beschluss: ungeändert beschlossen

3397/2014
Ö 12.6
Feststellung des Jahresabschlusses zum 31.12.2013 der Gebäudewirtschaft der Stadt Köln

Beschluss: ungeändert beschlossen

3502/2014
Ö 12.7
1. Bedarfsfeststellung und Vorbereitung des Vergabeverfahrens
hier: Beschaffung von 300 Parkscheinautomaten (PSA)
2. Freigabe von investiven Auszahlungsermächtigungen des Finanzplanes
hier: Teilfinanzplan 1201, Straßen, Wege, Plätze, Finanzstelle 6606-1201-0-1000 (Maßnahmen zur Parkraumbewirtschaftung)

Beschluss: ungeändert beschlossen

3554/2014
Ö 12.8
Gesamtkosten Bildungslandschaft Altstadt Nord, Baubeschluss Baufeld B

Beschluss: ungeändert beschlossen

3837/2014
Ö 12.9
Familie-Ernst-Wendt-Stiftung
hier: Wirtschaftsplan 2015

Beschluss: ungeändert beschlossen

3958/2014
Ö 12.10
Grundsatz-/Planungsbeschluss zur Errichtung eines Schulgebäudes mit 3-fach Sporthalle für eine Gesamtschule mit je 4 Zügen Sekundarstufe I und II auf dem Grundstück Aachener Straße/Herbesthaler Straße in 50933 Köln-Müngersdorf

Zusatz: (zurückgezogen)

Beschluss: zurückgestellt

3960/2014
Ö 12.11
GEW Köln AG
hier: Satzungsänderung

Beschluss: ungeändert beschlossen

3986/2015
Ö 12.12
Nachtrag: 26.01.2015
Koelnmesse GmbH
hier: Gründung einer Joint Venture-Gesellschaft in der Türkei

Beschluss: ungeändert beschlossen

0065/2015
Ö 12.13
Nachtrag: 26.01.2015
Jugend stärken im Quartier

Beschluss: ohne Votum in nachfolgende Gremien

3483/2014
Ö 12.14
Nachtrag: 26.01.2015
Entgelt- und Benutzungsordnung für die Besucherinnen und Besucher der Puppenspiele der Stadt Köln

Beschluss: geändert beschlossen

2469/2014
Ö 13
Mündliche Anfragen
 

Nicht öffentlicher Teil:

N 1
Beantwortung von Anfragen aus früheren Sitzungen
 
N 1.1
Kliniken der Stadt Köln gGmbH
 
N 2
Mitteilungen der Verwaltung
 
N 2.1
Personalie
 
N 2.2
Kliniken der Stadt Köln gGmbH
 
N 2.3
AchtBrücken GmbH - Wirtschaftsplan 2015
 
N 2.4
Nachtrag: 20.01.2015
Ziele der KölnTourismus GmbH für das Jahr 2015
 
N 2.5
Nachtrag: 30.01.2015
BioCampus Cologne Grundbesitz GmbH & Co. KG und BioCampus Cologne Management GmbH: Wirtschaftspläne 2015
 
N 3
Mitteilungen gemäß § 113 Absatz 5 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
N 3.1
Der Vorsitzende des Aufsichtsrates der RheinEnergie AG
 
N 3.2
Der Vorsitzende des Aufsichtsrates der Kölner Verkehrs-Betriebe AG
 
N 3.3
Der Vorsitzende des Aufsichtsrates der AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH
 
N 3.4
Der Vorsitzende des Aufsichtsrates der Kölner Sportstätten GmbH
 
N 3.5
Der stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrates der moderne Stadt GmbH
 
N 3.6
Der Vorsitzende des Aufsichtsrates der KölnBäder GmbH
 
N 3.7
Der Vertreter der Stadt Köln in der Gesellschafterversammlung der moderne Stadt GmbH
 
N 3.8
Die Vertreterin der Stadt Köln in der Gesellschafterversammlung der Stadtwerke Köln GmbH
 
N 3.9
Der Vertreter der Stadt Köln in der Gesellschafterversammlung der Flughafen Köln/Bonn GmbH
 
N 3.10
Der Vorsitzende des Aufsichtsrates der Häfen und Güterverkehr Köln AG
 
N 3.11
Nachtrag: 19.01.2015
Der Vorsitzende des Aufsichtsrates der Stadtwerke Köln GmbH
 
N 3.12
Nachtrag: 19.01.2015
Der Vorsitzende des Aufsichtsrates der GEW Köln AG
 
N 3.13
Nachtrag: 28.01.2015
Der Vertreter der Stadt Köln in der Gesellschafterversammlung der Stadtbahngesellschaft Rhein-Sieg mbH i.L.
 
N 3.14
Nachtrag: 29.01.2015
Die Vertreterin der Stadt Köln in der Gesellschafterversammlung der Kliniken der Stadt Köln gGmbH
 
N 4
Anfragen gemäß § 4 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen
 
N 5
Anträge gemäß § 3 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen
 
N 6
Freigabe von neuen Maßnahmen des Vermögenshaushalts
 
N 7
Überplanmäßige zahlungswirksame Aufwendungen und Auszahlungen
 
N 8
Außerplanmäßige zahlungswirksame Aufwendungen und Auszahlungen
 
N 9
Vergabe von Aufträgen
 
N 10
Allgemeine Vorlagen
 
N 10.1
Wirtschaftlichkeit der „neuen“ Eigenreinigung und Neueinstellung von externen Reinigungskräften bei den Zentralen Diensten, Servicebetrieb Reinigung
 
N 10.2
Nachtrag: 19.01.2015
RheinEnergie AG
 
N 10.3
Nachtrag: 21.01.2015
Mobile Erfassung von Ordnungswidrigkeiten im Ordnungs- und Verkehrsdienst sowie im Bezirksordnungsdienst (BOD)
 
N 10.4
Nachtrag: 28.01.2015
Verkauf einer Eigentumswohnung
 
N 11
Mündliche Anfragen