Sitzung
BV4/0006/2015
Gremium
Bezirksvertretung 4 (Ehrenfeld)
Raum
Bezirksrathaus Ehrenfeld, Raum 116
Zeit
17:00-19:15

Öffentlicher Teil:

Ö
Ernennung eines Schriftführers gemäß § 38 Absatz 1 in Verbindung mit § 31 Absatz 1, Satz 2 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen in der Fassung vom 01.10.2013

Beschluss: ungeändert beschlossen

0498/2015
Ö 1
Aktuelle Stunde
 
Ö 2
Einwohnerfragestunde
 
Ö 3
Anregungen und Beschwerden, Einwohneranträge, Bürgerbegehren und Bürgerentscheide gemäß §§ 24, 25 und 26 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 3.1
Bürgereingabe gem. § 24 GO, Parksituation in der Myliusstraße in Köln-Neuehrenfeld (Az.: 02-1600-107/14)

Beschluss: ungeändert beschlossen

0206/2015
Ö 3.2
Bürgereingabe gem. § 24 GO, Integration und öffentliche Sicherheit und Ordnung (Az.: 02-1600-128/14)

Beschluss: ungeändert beschlossen

0264/2015
Ö 4
Anregungen und Stellungnahmen des Integrationsrates
 
Ö 5
Annahme von Schenkungen
 
Ö 6
Anfragen aus vorangegangenen Sitzungen
 
Ö 6.1
Unterbringung von Flüchtlingen und Asylsuchenden im STB Ehrenfeld
Anfrage der CDU-Fraktion vom 04.12.2014

Beschluss: Kenntnis genommen

AN/0036/2015
Ö 6.1.1
Unterbringung von Flüchtlingen und Asylsuchenden im Stadtbezirk Ehrenfeld

Beschluss: Kenntnis genommen

0568/2015
Ö 7
neue Anfragen gemäß §§ 4 und 38 Absatz 1 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen
 
Ö 7.1
Nachtrag: 26.02.2015
Parkraumuntersuchung zur Vorbereitung eines Parkraumkonzepts für Ehrenfeld
Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 24.02.2015

Beschluss: zurückgestellt

AN/0336/2015
Ö 7.2
Nachtrag: 26.02.2015
Aufstellung von Werbeanlagen im Stadtbezirk Ehrenfeld
Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 23.02.2015

Beschluss: Kenntnis genommen

AN/0337/2015
Ö 7.2.1
Nachtrag: 05.03.2015
TOP 7.2 Aufstellung von Werbeanlagen im Stadtbezirk Ehrenfeld AN/0337/2015

Beschluss: Kenntnis genommen

0705/2015
Ö 7.3
Nachtrag: 02.03.2015
Privater und öffentlich geförderter Wohnungsbau im Stadtbezirk Ehrenfeld 2014-2020
Anfrage der Fraktion Die LINKE vom 27.02.2015

Beschluss: zurückgestellt

AN/0368/2015
Ö 7.4
Nachtrag: 02.03.2015
Fahrradwegeführung an der Kreuzung Venloer Straße/ Innere Kanalstraße
Anfrage der Fraktion Die LINKE vom 27.02.2015

Beschluss: Kenntnis genommen

AN/0367/2015
Ö 7.5
Nachtrag: 03.03.2015
Zukunft des Geländes der Fa. Akzo Nobel an der Vitalisstraße
Anfrage der SPD-Fraktion vom 02.03.2015

Beschluss: Kenntnis genommen

AN/0385/2015
Ö 8
Anträge gem. §§ 3, 38 Abs. 1 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen i.V.m. § 37 Abs. 1 GO, § 19 Abs. 1 HS (Entscheidungen) oder gem. § 37 Abs. 5 Satz 5 GO (Vorschläge und Anregungen)
 
Ö 8.1
Linksabbiegen Subbelrather Straße/Ehrenfeldgürtel
Antrag der SPD-Fraktion vom 18.02.2015

Beschluss: geändert beschlossen

AN/0305/2015
Ö 8.1.1
Linksabbiegen Subbelrather Straße/Ehrenfeldgürtel Antrag der SPD-Fraktion vom 18.02.2015 AN/0305/2015
Änderungsantrag der CDU-Fraktion vom 08.03.2015

Beschluss: endgültig abgelehnt

AN/0437/2015
Ö 8.2
Bebauung Grotengelände durch GAG, Umnutzung Gewerbefläche
Dringlichkeitsantrag der CDU-Fraktion vom 09.03.2015

Beschluss: geändert beschlossen

AN/0438/2015
Ö 8.3
Schulstandorte im Stadtbezirk Lindenthal
Dringlichkeitsantrag zu TOP 12.8 der Fraktionen von SPD, Bündnis 90/Die Grünen, CDU, Die LINKE, FDP-Piraten und des Einzelvertreters Schuster (Deine Freunde)

Beschluss: ungeändert beschlossen

AN/0439/2015
Ö 9
Entscheidungen
 
Ö 9.1
Demontage der Lichtsignalanlage Sandweg / Feltenstraße / Am Rosengarten und Ersatz durch eine alternative Betriebsform

Zusatz: Anlagen wurden bereits zur Sitzung am 08.12.2014 umgedruckt.

Beschluss: endgültig abgelehnt

3262/2014
Ö 9.2
Nachtrag: 04.03.2015
Namensgebung der städtischen Gemeinschaftsgrundschule Overbeckstraße -jetzt Ottostraße-

Beschluss: ungeändert beschlossen

0127/2015
Ö 10
Anhörungen und Stellungnahmen
 
Ö 10.1
Nachtrag: 27.02.2015
Auslaufende Schließung der Kolkrabenschule, Förderschule Lernen Kolkrabenweg ab dem Schuljahr 2015/16

Beschluss: zurückgestellt

0142/2015
Ö 10.2
Nachtrag: 04.03.2015
Prioritätenliste Fahrgastunterstände ab 01.01.2015
hier: Änderungen in der Anzahl von FGU-Einheiten an Stadtbahnhaltestellen

Beschluss: ungeändert beschlossen

0316/2015
Ö 11
Mitteilungen des Bezirksbürgermeisters
 
Ö 12
Mitteilungen der Verwaltung
 
Ö 12.1
Nutzungszeiten Ladezonen in der Landmannstraße
hier: Beschluss aus der Sitzung der Bezirksvertretung Ehrenfeld vom 03.11.2014, TOP 8.3

Beschluss: Kenntnis genommen

3823/2014
Ö 12.2
Pilotprojekt "Pfandring 2015" - Analyse und Evaluierung Pfandsammelsysteme und Papierkorbinhalte

Beschluss: Kenntnis genommen

0512/2015
Ö 12.3
Teilnahme an der Earth Hour 2015

Beschluss: Kenntnis genommen

0216/2015
Ö 12.4
Leerstehende Immobilien im Eigentum der Stadt Köln
Ergebnis der Prüfung zum Beschluss der Bezirksvertretung Ehrenfeld vom 03.11.2014

Beschluss: Kenntnis genommen

0113/2015
Ö 12.5
Nachtrag: 27.02.2015
Errichtung einer Fertigteilhalle auf der Sportanlage Bocklemünd

Beschluss: Kenntnis genommen

0562/2015
Ö 12.6
Nachtrag: 03.03.2015
Insolvenzantrag SC West Köln 1900/11 e.V.

Beschluss: Kenntnis genommen

0554/2015
Ö 12.7
Nachtrag: 05.03.2015
Barrierefreie Umgestaltung von Fuß- und Radwegbrücken im Rahmen der Sanierung
Vorlage 1648/2014
TOP 12.7 der Sitzung der Bezirksvertretung Ehrenfeld vom 02.02.2015

Beschluss: Kenntnis genommen

0694/2015
Ö 12.8
Nachtrag: 05.03.2015
Zukünftige Schulstandorte im Stadtbezirk Lindenthal

Beschluss: Kenntnis genommen

0508/2015
Ö 12.9
Nachtrag: 06.03.2015
Verzögerung bei der Realisierung des Erweiterungsbaus für den Ganztag an der Eichendorff-Realschule Dechenstraße (Neuehrenfeld)

Beschluss: Kenntnis genommen

0655/2015
Ö 13
mündliche Anfragen
 

Nicht öffentlicher Teil:

N 14
Anfragen aus vergangenen Sitzungen
 
N 15
Neue Anfragen gemäß §§ 4 und 38 Absatz 1 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen
 
N 16
Anträge gem. §§ 3, 38 Abs. 1 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen i.V.m. § 37 Abs. 1 GO, § 19 Abs. 1 HS (Entscheidungen) oder gem. § 37 Abs. 5 Satz 5 GO (Vorschläge und Anregungen)
 
N 17
Entscheidungen
 
N 18
Anhörung und Stellungnahme
 
N 18.1
Nachtrag: 27.02.2015
vorzeitige Verlängerung eines langjährigen Mietvertrages
 
N 19
Mitteilungen des Bezirksbürgermeisters
 
N 20
Mitteilungen der Verwaltung
 
N 21
mündliche Anfragen