Sitzung
BV2/0016/2015
Gremium
Bezirksvertretung 2 (Rodenkirchen)
Raum
Bezirksrathaus Rodenkirchen, Raum 119
Zeit
17:05-21:10

Öffentlicher Teil: Beginn 17:05

Ö 1
Einwohnerfragestunde gemäß § 48 Absatz 1 Satz 3 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 2
Anregungen und Beschwerden gemäß § 24 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 3
Einwohneranträge gemäß § 25 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 4
Bürgerbegehren und Bürgerentscheide gemäß § 26 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 5
Anregungen und Stellungnahmen des Integrationsrates gemäß § 27 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 6
Annahme von Schenkungen
 
Ö 6.1
Annahme einer Spende der Firma IKEA für ein "Mobiles Angebot" im Rahmen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit;
Dringlichkeitsentscheidung und Genehmigung gemäß § 36 Absatz 5 Satz 2 GO NRW

Beschluss: ungeändert beschlossen

0581/2015
Ö 7
Anfragen
 
Ö 7.1
Beantwortung von Anfragen aus vorangegangenen Sitzungen
 
Ö 7.2
Neue Anfragen
 
Ö 8
Anträge
 
Ö 8.1
Entscheidungen gemäß § 37 Absatz 1 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 8.2
Vorschläge und Anregungen gemäß § 37 Absatz 5 Satz 5 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 8.2.1
Nachtrag: 25.03.2015
Dringlichkeitsantrag gemäß § 12 der Geschäftsordnung der Fraktion Die Grünen - Oberländer Ufer in Bayenthal / Marienburg: Entlastung durch KVB-Verstärkerfahrten

Beschluss: geändert beschlossen

AN/0495/2015
Ö 8.2.2
Bezirksrathaus Rodenkirchen: Prüfung einer Sanierung; Gemeinsamer Antrag der Fraktion Die Grünen und der FDP-Fraktion (aus der Sitzung vom 02.03.2015)

Beschluss: endgültig abgelehnt

AN/0331/2015
Ö
Nachtrag: 25.03.2015
Bezirksrathaus Rodenkirchen: Prüfung einer Revitalisierung; Gemeinsamer Änderungsantrag der Fraktion Die Grünen und der FDP-Fraktion

Beschluss: endgültig abgelehnt

AN/0494/2015
Ö 9
Verwaltungsvorlagen
 
Ö 9.1
Entscheidungen gemäß § 37 Absatz 1 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 9.1.1
Prioritätenliste Fahrgastunterstände ab 01.01.2015
hier: Änderungen in der Anzahl von FGU-Einheiten an Stadtbahnhaltestellen
Dringlichkeitsentscheidung und Genehmigung gemäß § 36 Absatz 5 Satz 2 GO NRW

Beschluss: ungeändert beschlossen

0609/2015
Ö 9.1.2
Sporthalle Süd, Vorgebirgsstr., Köln-Zollstock
Generalsanierung der Sporthalle
Baubeschluss und Freigabe einer investiven Auszahlungsermächtigung in Höhe von 5.996.800,00 € im Hj. 2015;
Dringlichkeitsentscheidung und Genehmigung gemäß § 36 Absatz 5 Satz 2 GO NRW

Beschluss: ungeändert beschlossen

0706/2015
Ö 9.2
Anhörungen und Stellungnahmen gemäß § 37 Absatz 5 Sätze 1 und 2 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 10
Mitteilungen
 
Ö 10.1
Mitteilungen des Bezirksbürgermeisters
 
Ö 10.2
Mitteilungen der Verwaltung
 
Ö 10.2.1
Alternativstandort für das Bezirksrathaus Rodenkirchen

Beschluss: Kenntnis genommen

0872/2015

Nicht öffentlicher Teil: Beginn 20:21

N 11
Anfragen
 
N 11.1
Beantwortung von Anfragen aus früheren Sitzungen
 
N 11.2
Neue Anfragen
 
N 12
Anträge
 
N 12.1
Entscheidungen gemäß § 37 Absatz 1 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
N 12.2
Vorschläge und Anregungen gemäß § 37 Absatz 5 Satz 5 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
N 12.2.1
Nachtrag: 26.03.2015
Gemeinsamer Dringlichkeitsantrag gemäß § 12 der Geschäftsordnung der CDU- und der SPD-Fraktion - Kein vorzeitiger Auszug aus dem Bezirksrathaus
 
N 13
Verwaltungsvorlagen
 
N 13.1
Entscheidungen gemäß § 37 Absatz 1 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
N 13.2
Anhörungen und Stellungnahmen gemäß § 37 Absatz 5 Sätze 1 und 2 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
N 14
Mitteilungen
 
N 14.1
Mitteilungen des Bezirksbürgermeisters
 
N 14.2
Mitteilungen der Verwaltung
 
N 14.2.1
Wirtschaftlichkeitsbetrachtung zu Auslagerungsalternativen BR Rodenkirchen
 
N 14.2.2
Nachtrag: 26.03.2015
Beantwortung des weiteren Fragenkataloges der CDU-Fraktion zum Thema Rathaus auf Basis der Vorlage 0614/2015