Rat - 28.06.2016 - 14:15-20:59


Sitzung
Rat/0023/2016
Gremium
Rat
Raum
Rathaus Spanischer Bau, Ratssaal
Datum
28.06.2016
Zeit
14:15-20:59

Öffentlicher Teil: Beginn 14:15

Ö 1

Anträge auf Durchführung einer aktuellen Stunde gemäß § 5 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen

 
Ö 1.1 AN/1242/2016
Ö 1.2 AN/1245/2016
Ö 2

Annahme von Schenkungen / Vermächtnissen / Erbschaften

 
Ö 2.1 1838/2016
Ö 3

Anträge des Rates / Vorschläge und Anregungen der Bezirksvertretungen

 
Ö 3.1

Anträge gemäß § 3 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen

 
Ö 3.1.1 AN/1150/2016
Ö

Nachtrag: 27.06.2016
Änderungsantrag der Fraktion Die Linke.

Zusatz: (zugesetzt)

Beschluss: endgültig abgelehnt

AN/1240/2016
Ö 3.1.2

Nachtrag: 28.06.2016
Antrag der Fraktion Die Linke., der Gruppe Piraten sowie von Ratsmitglied Wortmann (Freie Wähler Köln) betreffend "Videoüberwachung auf den Prüfstand"

Beschluss: Sache ist erledigt

AN/1152/2016
Ö AN/1255/2016
Ö 3.1.3 AN/1155/2016
Ö

Nachtrag: 27.06.2016
Änderungsantrag der Fraktion Die Linke.

Beschluss: endgültig abgelehnt

AN/1237/2016
Ö 3.1.4 AN/1156/2016
Ö 3.2 
Ö 4

Anfragen gemäß § 4 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen

 
Ö 4.1 AN/0472/2016
Ö

Antwort der Verwaltung vom 10.05.2016

Beschluss: Kenntnis genommen

1358/2016
Ö 4.2 AN/0846/2016
Ö

Antwort der Verwaltung vom 28.06.2016

Beschluss: Kenntnis genommen

2219/2016
Ö 4.3 AN/0847/2016
Ö

Antwort der Verwaltung vom 27.05.2016

Beschluss: Kenntnis genommen

1607/2016
Ö 4.4 AN/0853/2016
Ö

Antwort der Verwaltung vom 22.06.2016

Beschluss: Kenntnis genommen

2002/2016
Ö 4.5 AN/0854/2016
Ö

Antwort der Verwaltung vom 22.06.2016

Beschluss: Kenntnis genommen

2155/2016
Ö 4.6 AN/0857/2016
Ö

Antwort der Verwaltung vom 28.06.2016

Beschluss: Kenntnis genommen

1890/2016
Ö 4.7 AN/0859/2016
Ö

Antwort der Verwaltung vom 28.06.2016

Beschluss: Kenntnis genommen

2123/2016
Ö 4.8 AN/1096/2016
Ö

Antwort der Verwaltung vom 22.06.2016

Beschluss: Kenntnis genommen

2146/2016
Ö 4.9 AN/1208/2016
Ö

Antwort der Verwaltung vom 28.06.2016

Beschluss: Kenntnis genommen

2215/2016
Ö 4.10 AN/1219/2016
Ö 5

Einwohner, Einwohnerinnen, Bürger und Bürgerinnen

 
Ö 5.1

Anregungen und Beschwerden gemäß § 24 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen

 
Ö 5.2

Einwohnerantrag gemäß § 25 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen

 
Ö 5.3

Bürgerbegehren und Bürgerentscheid gemäß § 26 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen

 
Ö 5.4 
Ö 6

Ortsrecht

 
Ö 6.1

Satzungen

 
Ö 6.1.1 1176/2016
Ö 6.1.2 1661/2016
Ö

Nachtrag: 28.06.2016
Änderungsantrag der Fraktion Die Linke.

Zusatz: (zugesetzt)

Beschluss: endgültig abgelehnt

AN/1246/2016
Ö 6.1.3 1633/2016
Ö 6.1.4 2018/2016
Ö 6.1.5 1977/2016
Ö 6.1.6 1983/2016
Ö 6.1.7 2053/2016
Ö 6.2

Gebühren-, Entgeltordnungen und ähnliches

 
Ö 6.2.1 0666/2015
Ö

Änderungsantrag der Fraktion Die Linke.

Beschluss: geändert beschlossen

AN/1080/2016
Ö

Änderungsantrag der CDU-Fraktion, der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen und der FDP-Fraktion

Beschluss: ungeändert beschlossen

AN/1088/2016
Ö 6.2.2 1755/2016
Ö

Nachtrag: 28.06.2016
Änderungsantrag der Fraktion Die Linke.

Zusatz: (zugesetzt)

Beschluss: endgültig abgelehnt

AN/1248/2016
Ö 6.2.3 1195/2016
Ö 6.3

Ordnungsbehördliche Verordnungen

 
Ö 6.3.1 4113/2015/1
Ö 6.4 
Ö 7 1541/2016
Ö 8

Überplanmäßige Aufwendungen

 
Ö 8.1 0695/2016
Ö 9 
Ö 10

Allgemeine Vorlagen

 
Ö 10.1 0019/2016
Ö

Nachtrag: 28.06.2016
Änderungsantrag der FDP-Fraktion

Beschluss: endgültig zurückgezogen

AN/0756/2016
Ö

Nachtrag: 28.06.2016
Änderungsantrag der Gruppe Piraten und der Gruppe Deine Freunde

Zusatz: (zugesetzt

Beschluss: endgültig abgelehnt

AN/1251/2016
Ö 10.2 1410/2016
Ö 10.3 1414/2016
Ö 10.4 1596/2016
Ö

Nachtrag: 27.06.2016
Änderungsantrag der Gruppe Piraten

Zusatz: (zugesetzt)

Beschluss: endgültig zurückgezogen

AN/1228/2016
Ö 10.5 1664/2016
Ö 10.6 0183/2016
Ö 10.7 
Ö 10.8 0670/2016
Ö 10.9 0957/2016
Ö 10.10 1706/2016
Ö 10.11 2877/2015
Ö 10.12 0982/2016
Ö 10.13 1105/2016
Ö 10.14 1378/2016
Ö 10.15 3516/2015
Ö 10.16 0753/2016
Ö 10.17 1004/2016
Ö 10.18 0270/2016
Ö 10.19 0983/2016
Ö 10.20 0813/2016
Ö 10.21 1757/2016
Ö 10.22 1914/2016
Ö 10.23 1493/2015
Ö 10.24 1056/2016
Ö 10.25 1450/2016
Ö 10.26 1826/2016
Ö 10.27 1028/2015
Ö 10.28 0438/2016
Ö

Nachtrag: 28.06.2016
Änderungsantrag der SPD-Fraktion

Zusatz: (Verweisung aus dem Sozialausschuss aus seiner Sitzung am 09.06.2016)

Beschluss: Sache ist erledigt

AN/1087/2016
Ö

Nachtrag: 28.06.2016
Änderungsantrag der SPD-Fraktion, der CDU-Fraktion, der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, der Fraktion Die Linke. und der FDP-Fraktion

Zusatz: (zugesetzt)

Beschluss: ungeändert beschlossen

AN/1256/2016
Ö 10.29 1434/2016
Ö

Änderungsantrag der SPD-Fraktion

Beschluss: endgültig abgelehnt

AN/1085/2016
Ö 10.30 1860/2016
Ö 10.31 1037/2016
Ö 10.32 1513/2016
Ö 10.33 1722/2016
Ö 10.34 1744/2016
Ö 10.35 1959/2016
Ö 10.36 1728/2016
Ö 10.37 2040/2016
Ö 10.38 2043/2016
Ö 10.39 1903/2016
Ö 10.40 2092/2016
Ö 10.41 1656/2016
Ö 10.42 1931/2016
Ö 10.43 1990/2016
Ö 10.44 1991/2016
Ö 10.45 2014/2016
Ö 10.46 2047/2016
Ö 10.47 2057/2016
Ö 10.48 1992/2016
Ö

Nachtrag: 22.06.2016
Änderungsantrag der Fraktion Die Linke.

Zusatz: (Verweisung aus der gemeinsamen Sondersitzung des Umwelt A und des Bau A vom 20.06.2016)

Beschluss: zurückgestellt

AN/1190/2016
Ö 10.49 1343/2016
Ö 10.50 1969/2016
Ö 10.51 1109/2016
Ö 11

Bauleitpläne - Änderung des Flächennutzungsplanes

 
Ö 11.1 4095/2015
Ö 12

Bauleitpläne - Anregungen / Satzungen

 
Ö 12.1 0996/2016
Ö 12.2 1496/2016
Ö 12.3 1540/2016
Ö 12.4 1521/2016
Ö 13

Bauleitpläne - Aufhebung von Bebauungs- / Durchführungs- / Fluchtlinienplänen

 
Ö 14 
Ö 15

Weitere bauleitplanungsrechtliche Sachen

 
Ö 15.1 2924/2015/1
Ö 16

KAG-Satzungen - Erschließungsbeitragssatzungen

 
Ö 16.1 0906/2016
Ö 16.2 1673/2016
Ö 17

Wahlen

 
Ö 17.1 0832/2016
Ö 17.2 1546/2016
Ö 17.3 1623/2016
Ö 17.4 1385/2016
Ö 17.5 1696/2016
Ö 17.6 AN/1238/2016
Ö 17.7 AN/1252/2016
Ö 17.8 AN/1254/2016
Ö 18

Genehmigung von Dringlichkeitsentscheidungen gemäß § 60 Absatz 1 Satz 3 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen

 
Ö 18.1 0977/2016
Ö 18.2 1629/2016
Ö 18.3 1812/2016
Ö 19

-

 

Nicht öffentlicher Teil: Beginn 20:51

N 20

Annahme von Schenkungen / Vermächtnissen / Erbschaften

 
N 21

Anträge gemäß § 3 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen

 
N 22

Anfragen gemäß § 4 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen

 
N 23

Grundstücksangelegenheiten

 
N 23.1

Grundstück Industriestraße

 
N 23.2

Grundstück Ottostraße/Lise-Meitner-Ring

 
N 23.3

Verlängerung der Flurstücks-Pachtverträge sowie der Hofguts-Pachtverträge

 
N 23.4

Nachtrag: 21.06.2016
Grundstück Zustraße/Lise-Meitner-Ring/Ottostraße

 
N 23.5

Grundstücksverkauf Erlenweg in Köln-Bickendorf - Mehrgenerationenwohnen

 
N 23.6

Verkauf des städtischen Kita-Grundstückes "Zitronenfalterstraße" in Köln-Rodenkirchen nach durchgeführtem Investorenwettbewerb

 
N 23.7

Grundstücksgeschäft Keupstraße 60-62 in Köln-Mülheim

 
N 23.8

Verkauf eines städtischen Grundstücks in Köln-Ehrenfeld

 
N 23.9

Tankstellengrundstück Schönrather Straße - Abschluss eines neuen Mietvertrages

 
N 23.10

Tankstellengrundstück Robert-Bosch-Straße/Oskar-Schindler-Straße - Vorzeitige Vertragsverlängerung

 
N 23.11

Revitalisierung der Innenstadt von Köln-Porz

 
N 23.12

Grundstücksverkauf Ottoplatz / Opladener Straße in Köln-Deutz, Spielbank Köln

 
N 23.13

Vergabe eines Erbbaurechtes für das Staatenhaus am Rheinpark in Köln-Deutz zum Umbau und zur Nutzung des Gebäudes in bzw. für ein Musicaltheater

 
N 23.14

Nachtrag: 28.06.2016
Übertragung von Teilflächen an der Brügelmannstraße aus dem allgemeinen Liegenschaftsvermögen in das Sondervermögen der eigenbetriebsähnlichen Einrichtung "Veranstaltungszentrum"

 
N

Nachtrag: 28.06.2016
Änderungsantrag der Fraktion Die Linke.

 
N

Nachtrag: 28.06.2016
Übertragung von Teilflächen an der Brügelmannstraße in Köln-Deutz aus dem allgemeinen Liegenschaftsvermögen in das Sondervermögen der eigenbetriebsähnlichen Einrichtung "Veranstaltungszentrum Köln"

 
N 23.15

Nachtrag: 27.06.2016
Grundstück Ottostraße

 
N 24

Allgemeine Vorlagen

 
N 24.1

Musical Dome Köln

 
N 24.2

Änderung der Schiedsamtsbezirke in der Stadt Köln

 
N 24.3

KölnKongress GmbH/Koelnmesse GmbH - Gründung einer gemeinsamen Tochtergesellschaft

 
N 24.4

Mietvertragsverlängerung für die Kindertageseinrichtung Xantener Str. 99h, Köln-Nippes

 
N 24.5

Nachtrag: 21.06.2016
Umsetzung STEK Wohnen

 
N 24.6

RheinEnergie AG

 
N 24.7

RheinEnergie AG

 
N 24.8

Abschluss einer Rahmenvereinbarung zur Lieferung von Netzwerkkomponenten zum weiteren Netzausbau an Kölner Schulen (CAS)

 
N 24.9

RheinEnergie AG

 
N 24.10

Mietvertragsverlängerung/Erweiterung einer Kindertageseinrichtung im Stadtteil Neustadt/Süd, Oberländer Wall 31

 
N 24.11

BRUNATA-METRONA Gruppe Hürth

 
N 25

Wahlen

 
N 25.1

Wahl von Schiedspersonen

 
N 25.2

Wahl von Schiedspersonen

 
N 25.3

Wahl von Schiedspersonen

 
N 25.4

Wahl von Schiedspersonen

 
N 25.5

Wahl von Schiedspersonen

 
N 25.6

Wahl von Schiedspersonen

 
N 25.7

Wahl von Schiedspersonen

 
N 25.8

Wahl von Schiedspersonen

 
N 26

Genehmigung von Dringlichkeitsentscheidungen gemäß § 60 Absatz 1 Satz 3 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen

 
N 26.1

Ankauf Grundstück Neusser Straße 676-680 in Köln-Weidenpesch