Sitzung
BAU/0019/2017
Gremium
Bauausschuss
Raum
Historisches Rathaus, Konrad-Adenauer Saal, Raum-Nr. 1.18
Zeit
15:02-16:45

Öffentlicher Teil: Beginn 15:02

Ö
Gleichstellungsrelevante Angelegenheiten
 
Ö 1
Anfragen gemäß § 4 der Geschäftsordnung des Rates
 
Ö 2
Anträge gemäß § 3 der Geschäftsordnung des Rates
 
Ö 3
Anregungen und Beschwerden, Einwohneranträge, Bürgerbegehren, Anregungen von Bezirksvertretungen und des Integrationsrates
 
Ö 4
Entscheidungen (Beschlussorgan Ausschuss Bauen und Wohnen)
 
Ö 5
Vorberatungen (Beschlussorgan Rat oder anderer Ausschuss)
 
Ö 5.1
Dringend notwendige Errichtung von mobilen Wohneinheiten zur Flüchtlingsunterbringung -
hier: An den Gelenkbogenhallen, 50679 Köln-Deutz, Flur 33, Flurstück 904

Zusatz: - die Vorlage wurde mit Schreiben vom 17.01.2017 an alle Ausschussmitglieder versandt; bitte halten Sie die Unterlage bereit -

Beschluss: ungeändert empfohlen

0277/2016
Ö 5.2
Errichtung von vier konventionellen Bauten auf den städtischen Grundstücken Pater-Prinz-Weg, 50997 Köln-Rondorf zur Flüchtlingsunterbringung - Planungsbeschluss

Zusatz: - die Vorlage wurde mit Schreiben vom 17.01.2017 an alle Ausschussmitglieder versandt; bitte halten Sie die Unterlage bereit -

Beschluss: ungeändert empfohlen

4223/2016
Ö 5.3
Nachtrag: 31.01.2017
Kombinierter Planungs- und Baubeschluss zur nutzungsunabhängigen Haldenstabilisierung des Kalkbergs, Bauabschnitt 4 (Los 4a/b)

Beschluss: ungeändert empfohlen

4158/2016
Ö 6
Beantwortung von Anfragen aus früheren Sitzungen
 
Ö 7
Mitteilungen
 
Ö 8
Mündliche Anfragen
 

Nicht öffentlicher Teil: Beginn 16:42

N 9
Anfragen gemäß § 4 der Geschäftsordnung des Rates
 
N 10
Anträge gemäß § 3 Geschäftsordnung des Rates
 
N 11
Genehmigung von Dringlichkeitsentscheidungen
 
N 12
Entscheidungen (Beschlussorgan Ausschuss Bauen und Wohnen)
 
N 13
Vorberatungen (Beschlussorgan Rat oder anderer Ausschuss)
 
N 14
Beantwortung von Anfragen aus früheren Sitzungen
 
N 15
Mitteilungen der Verwaltung
 
N 16
Mündliche Anfragen
 
N 16.1
Nachtrag: 06.02.2017
Mündliche Anfrage von SB Kirchmeyer betr. "Kalkberg"