Finanzausschuss - 15.05.2017 - 14:30-16:00


Sitzung
FA/0025/2017
Gremium
Finanzausschuss
Raum
Rathaus Spanischer Bau, Theo-Burauen-Saal (Raum-Nr. B 121)
Zeit
14:30-16:00

Öffentlicher Teil:

Ö 1

Beantwortung von Anfragen aus früheren Sitzungen

 
Ö 2

Mitteilungen der Verwaltung

 
Ö 2.1 
Ö 2.2 0276/2017
Ö 2.3 1223/2017
Ö 2.4 1237/2017
Ö 2.5 1235/2017
Ö 2.6 1226/2017
Ö 2.7 1131/2017
Ö 2.8 1361/2017
Ö 2.9 1420/2017
Ö 2.10 1345/2017
Ö 2.11 
Ö 3

Anfragen gemäß § 4 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen

 
Ö 3.1 AN/0570/2017
Ö 3.2

Nachtrag: 03.05.2017
Anfrage der SPD-Fraktion betreffend Einzug der Elternentgelte für die Kinderbetreuung

Beschluss: Kenntnis genommen

AN/0721/2017
Ö 1513/2017
Ö 4

Anträge gemäß § 3 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen

 
Ö 4.1 AN/0507/2017
Ö 5

Gleichstellungsrelevante Angelegenheiten sowie Anregungen und Beschwerden gemäß § 24 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen

 
Ö 6

Mitteilungen über Kostenerhöhungen gemäß § 24 Absatz 2 Gemeindehaushaltsverordnung in Verbindung mit § 8 Ziffer 7 der Haushaltssatzung der Stadt Köln

 
Ö 6.1

Teilplan 1302 - Wasser und Wasserbau; Mitteilung über eine Kostenerhöhung gemäß § 24 Abs. 2 GemHVO i.V.m. § 8 Ziffer 7 der Haushaltssatzung der Stadt Köln für das Haushaltsjahr 2017 bei der Finanzstelle 6904-1302-7-0100, Neubau Ufermauer Porz

Beschluss: zurückgestellt

3765/2016
Ö 6.2 0399/2016
Ö 7

Freigabe von investiven Auszahlungsermächtigungen des Finanzplanes

 
Ö 7.1 0533/2017
Ö 7.2 0475/2017
Ö 7.3 0605/2017
Ö 7.4 0995/2017
Ö 7.5 1092/2017
Ö 7.6 1119/2017
Ö 7.7 2809/2016
Ö 7.8 3276/2016
Ö 7.9 1129/2017
Ö 7.10 1394/2017
Ö 8

Genehmigung von Dringlichkeitsentscheidungen gemäß § 60 Absatz 2 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen

 
Ö 9

Überplanmäßige zahlungswirksame Aufwendungen und Auszahlungen

 
Ö 10

Außerplanmäßige zahlungswirksame Aufwendungen und Auszahlungen

 
Ö 11 1346/2017
Ö 12

Allgemeine Beschlussvorlagen

 
Ö 12.1 0049/2017
Ö 12.2 0143/2017
Ö 12.3 0165/2017
Ö 12.4 0377/2017
Ö 12.5 0477/2017
Ö 12.6 0495/2017
Ö 12.7 0544/2017
Ö 12.8 0581/2017
Ö

Nachtrag: 15.05.2017
Gemeinsamer Änderungsantrag der Fraktionen von CDU, Bündnis 90/ Die Grünen, FDP sowie der Ratsgruppe GUT betreffend Wirtschaftsplan der Bühnen der Stadt Köln für die Spielzeit 2017/18
hier: Sparte Tanz

Beschluss: ohne Votum in nachfolgende Gremien

AN/0774/2017
Ö 12.9 0695/2017
Ö 12.10 0732/2017
Ö 12.11 0737/2017
Ö 12.12 0740/2017
Ö 12.13 0743/2017
Ö 12.14 0774/2017
Ö 12.15 1123/2017
Ö 12.16 1142/2017
Ö 12.17 3657/2016
Ö 12.18 1088/2017
Ö 12.19 2427/2016/3
Ö 12.20 3450/2016/1
Ö 12.21 1178/2017
Ö 12.22 1093/2017
Ö 12.23 1090/2017
Ö 12.24 1084/2017
Ö 12.25 0773/2017
Ö 12.26 0241/2017
Ö 12.27 1104/2017
Ö 12.28 1468/2017
Ö 13 

Nicht öffentlicher Teil:

N 1

Beantwortung von Anfragen aus früheren Sitzungen

 
N 2

Mitteilungen der Verwaltung

 
N 2.1

Transparenz bei der Ausweitung der Geschäftstätigkeit der RheinEnergie AG

 
N 2.2

Personalie

 
N 3

Mitteilungen gemäß § 113 Absatz 5 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen

 
N 3.1

Der Vertreter der Stadt Köln in der Gesellschafterversammlung der Flughafen Köln/Bonn GmbH

 
N 3.2

Nachtrag: 02.05.2017
Der Vorsitzende des Aufsichtsrates der Kölner Verkehrs-Betriebe AG

 
N 3.3

Nachtrag: 05.05.2017
Der Vorsitzende des Aufsichtsrates der Kölner Gesellschaft für Arbeits- und Berufsförderung mbH

 
N 3.4

Nachtrag: 11.05.2017
Der Vorsitzende des Aufsichtsrates der GAG Immobilien AG

 
N 4

Anfragen gemäß § 4 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen

 
N 5

Anträge gemäß § 3 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen

 
N 6

- Freigabe von investiven Auszahlungsermächtigungen des Finanzplanes

 
N 7

Überplanmäßige zahlungswirksame Aufwendungen und Auszahlungen

 
N 8

Außerplanmäßige zahlungswirksame Aufwendungen und Auszahlungen

 
N 9

Vergabe von Aufträgen

 
N 10

Allgemeine Vorlagen

 
N 10.1

Prüfbericht Einführung eines neuen integrierten Kassen- und Einnahmemanagementverfahrens (SAP PSCD)

 
N 10.2

Nachtrag: 05.05.2017
Bedarfsfeststellung zur Breitbandanbindung Kölner Schulen im Rahmen Gute Schule 2020 – hier Anbindung von ca. 100 Schulstandorten mit Lichtwellenleiter

 
N 10.3

Nachtrag: 05.05.2017
Bedarfsfeststellung über zusätzliche Telekommunikations- und Netzproviderleistungen inklusive damit zusammenhängender Dienst-und Betriebsleistungen im pädagogischen Umfeld der Schulen

 
N 10.4

Nachtrag: 09.05.2017
Bedarfsfeststellung zur Beteiligung an einem Europaweiten Vergabeverfahren zur Beschaffung von IT-Endgeräten (PC, Notebooks, Monitore, Drucker, Beamer)

 
N 10.5

Nachtrag: 09.05.2017
Verschmelzung der KCT Krefelder Container Terminal auf die

 
N 11

Mündliche Anfragen