Sitzung
BAU/0025/2017
Gremium
Bauausschuss
Raum
Historisches Rathaus, Konrad-Adenauer Saal, Raum-Nr. 1.18
Zeit
15:00-16:36

Öffentlicher Teil: Beginn 15:00

Ö
A Verpflichtung eines sachkundigen Einwohners
 
Ö
Gleichstellungsrelevante Angelegenheiten
 
Ö 1
Anfragen gemäß § 4 der Geschäftsordnung des Rates
 
Ö 2
Anträge gemäß § 3 der Geschäftsordnung des Rates
 
Ö 3
Anregungen und Beschwerden, Einwohneranträge, Bürgerbegehren, Anregungen von Bezirksvertretungen und des Integrationsrates
 
Ö 4
Entscheidungen (Beschlussorgan Ausschuss Bauen und Wohnen)
 
Ö 5
Vorberatungen (Beschlussorgan Rat oder anderer Ausschuss)
 
Ö 5.1
Errichtung einer Unterkunft für geflüchtete Familien auf dem städtischen Grundstück Kuckucksweg 10, 50997 Köln - Mitteilung über Kostenerhöhungen gem. § 24 Abs. 2 GemHVO i. V. m. § 8 Ziffer 7 der Haushaltssatzung 2016/2017 der Stadt Köln

Zusatz: - die Vorlage wurde mit Schreiben vom 06.11.2017 an alle Ausschussmitglieder versandt; bitte halten Sie die Unterlage bereit -

Beschluss: ungeändert beschlossen

1229/2017
Ö 5.2
Nachtrag: 06.12.2017
Neubau eines Wohngebäudes im öffentlich geförderten Wohnungsbau auf dem städtischen Grundstück Brohler Str. o.Nr., 50968 Köln-Marienburg Planungsbeschluss

Zusatz: - von der Tagesordnung zurückgezogen, da die Bezirksvertretung Rodenkirchen die Vorlage in ihrer Sitzung am 04.12.17 vertagt hat -

Beschluss: zurückgestellt

2848/2017
Ö 5.3
Neubau eines Wohngebäudes im öffentlich geförderten Wohnungsbau auf dem städtischen Grundstück Lachemer Weg, 50737 Köln-Longerich - Neu- / Umplanungsbeschluss

Beschluss: ungeändert beschlossen

3194/2017
Ö 5.4
Nachtrag: 11.12.2017
Nutzungsunabhängige Haldenstabilisierung des Kalkbergs - Mitteilung über eine Kostenerhöhung gemäß § 24 Abs. 2 GemHVO i.V.m. § 8 Ziffer 7 der Haushaltssatzung 2016 / 2017 der Stadt Köln

Zusatz: zugesetzt

Beschluss: ohne Votum in nachfolgende Gremien

3458/2017
Ö 6
Beantwortung von Anfragen aus früheren Sitzungen
 
Ö 7
Mitteilungen
 
Ö 7.1
Arbeits- und Erfahrungsbericht der Stadtarbeitsgemeinschaft Behindertenpolitik für die Zeit von 09/2014 – 05/2017
und Unterstützung der Vertreterinnen und Vertreter der Behindertenorganisationen und -selbsthilfegruppen in der Stadtarbeitsgemeinschaft Behindertenpolitik durch die Fachstelle Behindertenpolitik

Zusatz: - die Vorlage wurde mit Schreiben vom 23.11.2017 an alle Ausschussmitglieder versandt; bitte halten Sie die Unterlage bereit -

Beschluss: Kenntnis genommen

2931/2017
Ö 8
Mündliche Anfragen
 

Nicht öffentlicher Teil: Beginn 16:36

N 9
Anfragen gemäß § 4 der Geschäftsordnung des Rates
 
N 10
Anträge gemäß § 3 Geschäftsordnung des Rates
 
N 11
Genehmigung von Dringlichkeitsentscheidungen
 
N 12
Entscheidungen (Beschlussorgan Ausschuss Bauen und Wohnen)
 
N 13
Vorberatungen (Beschlussorgan Rat oder anderer Ausschuss)
 
N 14
Beantwortung von Anfragen aus früheren Sitzungen
 
N 15
Mitteilungen der Verwaltung
 
N 16
Mündliche Anfragen