Ausschuss für Anregungen und Beschwerden - 05.02.2019 - 17:00-18:30


Sitzung
BA/0034/2019
Gremium
Ausschuss für Anregungen und Beschwerden
Raum
Rathaus Spanischer Bau, Theodor-Heuss-Saal, Raum-Nr. A 119
Datum
05.02.2019
Zeit
17:00-18:30

Öffentlicher Teil:

Ö  
Ö 1

Mitteilungen

 
Ö 1.1

Schriftliche Mitteilungen

 
Ö 1.1.1 4241/2018
Ö 1.1.2

Anregung der Stadtarbeitsgemeinschaft Seniorenpolitik
hier: Fußgängerbeauftragte/r

Beschluss: Kenntnis genommen

4288/2018
Ö 1.1.3

Zurückgewiesene Bürgereingabe, Verlängerung der Linie 127 Lentpark

Beschluss: Kenntnis genommen

0215/2019
Ö 1.1.4

Zurückgewiesene Bürgereingabe - Ertüchtigung der Ost-West-Achse

Beschluss: Kenntnis genommen

0216/2019
Ö 1.1.5

Nachtrag: 01.02.2019
Verbreitung des Flyers "Radfahren in Kölner Fußgängerzonen - City"
hier: Anfrage der FDP-Fraktion aus der Sitzung des Ausschusses für Anregungen und Beschwerden am 27.11.18, TOP 2.1.1

Beschluss: Kenntnis genommen

0179/2019
Ö 1.2

Mündliche Mitteilungen

 
Ö 1.2.1 
Ö 2

Anfragen

 
Ö 2.1

Mündliche Anfragen

 
Ö 2.2

Schriftliche Anfragen

 
Ö 3

Anregungen und Beschwerden nach § 24 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen

 
Ö 3.1

Eingabe wurde am 28.01.2019 zurückgezogen: Wiederinbetriebnahme Liegeplätze Deutzer Werft, Nothafen Deutzer Hafen, Kaianlagen Rheinauhafen
Bürgereingaben gemäß § 24 GO (Az.: 02-1600-32/18 und 02-1600-34/18)

Beschluss: endgültig zurückgezogen

2137/2018
Ö 3.2

Eingabe wurde am 28.01.2019 zurückgezogen: Überprüfung der Kaianlagen in Köln
Bürgereingabe gemäß § 24 GO (Az.: 02-1600-54/2018)

Beschluss: endgültig zurückgezogen

3330/2018
Ö 3.3

Eingabe wurde am 28.01.2019 zurückgezogen: Schaffung von Liegeplätzen für die Rheinschifffahrt
Bürgereingabe gemäß § 24 GO (Az.: 02-1600-202/18)

Beschluss: endgültig zurückgezogen

3780/2018
Ö 3.4 3525/2018
Ö 3.5 3846/2018
Ö 3.6 3477/2018
Ö 3.7 2707/2018
Ö 3.8 3929/2018
Ö 3.9 0002/2019
Ö 3.10 0250/2019
Ö 3.11 0047/2019

Nicht öffentlicher Teil:

N 4

Mitteilungen

 
N 5

Anfragen

 
N 5.1

Mündliche Anfragen

 
N 5.2

Schriftliche Anfragen

 
N 6

Anregungen und Beschwerden nach § 24 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen