Ausschuss Kunst und Kultur - 10.03.2009 - 16:05-19:29


Sitzung
KuK/0040/2009
Gremium
Ausschuss Kunst und Kultur
Raum
Historisches Rathaus, Konrad-Adenauer Saal, Raum-Nr. 1.18
Zeit
16:05-19:29

Öffentlicher Teil:

Ö 1

Gleichstellungsrelevante Angelegenheiten

 
Ö 2 
Ö 3 
Ö 4

Schwerpunktthemen

 
Ö 4.1 
Ö 4.2

Darstellung der Diskussion des Expertenhearings vom 12.02.2009 im Historischen Archiv der Stadt Köln

 
Ö 0870/2009
Ö 5 
Ö 6

Schriftliche Anfragen

 
Ö 6.1AN/0064/2009
Ö 7

Schriftliche Anträge

 
Ö 8

Allgemeine Vorlagen

 
Ö 8.1 3556/2008
Ö 8.2 0228/2009
Ö 8.3 0504/2009
Ö 8.4 0522/2009
Ö 8.5

Nachtrag: 05.03.2009
Bedarfsprüfung, Einleitung eines Vergabeverfahrens und Abschluss eines Rahmenvertrages über die Abwicklung der Fortsetzungsverwaltung für die StadtBibliothek Köln und andere städtische Dienststellen für die Zeit vom August 2009 bis 31.07.2010

 
Ö 8.6 0937/2009
Ö 9

Sonderausstellungen

 
Ö 9.1 5752/2008
Ö 9.2 0336/2009
Ö 9.3 0338/2009
Ö 9.4 0495/2009
Ö 9.5 0497/2009
Ö 9.6 0592/2009
Ö 9.7 0593/2009
Ö 9.8 0643/2009
Ö 10

Annahme von Schenkungen

 
Ö 11

Genehmigung von Dringlichkeitsentscheidungen gem. § 60 Abs. 2 GO NW

 
Ö 12

Mitteilungen der Verwaltung

 
Ö 12.1 0347/2009
Ö 12.2 0708/2009
Ö 12.3 0812/2009
Ö 12.4 0873/2009
Ö 13 

Nicht öffentlicher Teil:

N 14

Gleichstellungsrelevante Angelegenheiten

 
N 15

Schwerpunktthemen

 
N 16

Denkmalpflege

 
N 17

Schriftliche Anfragen

 
N 18

Schriftliche Anträge

 
N 19

Allgemeine Vorlagen

 
N 19.1

Kaufhaus Kutz, Martinstraße, Obenmarspforten / Steinweg

 
N 19.2

Änderungsvertrag mit dem Intendanten der Puppenspiele der Stadt Köln

 
N 19.3

Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturzentrum am Neumarkt (KAN)

 
N 20

Genehmigung von Dringlichkeitsentscheidungen gem. § 60 Abs. 2 GO NW

 
N 20.1

Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturzentrum am Neumarkt (KAN)

 
N 21

Mitteilungen der Verwaltung

 
N 21.1

Institutionelle Förderung der Bühne der Kulturen e. v., Sachstandsbericht

 
N 21.2

Nachtrag: 03.03.2009
Institutionelle Förderung Kulturbunker Mülheim e. V., Sachstandsbericht

 
N 22

Mündliche Anfragen