Sitzung
BV9/0002/2009
Gremium
Bezirksvertretung 9 (Mülheim)
Raum
Bezirksrathaus Mülheim, VHS-Saal
Zeit
17:00-18:50

Öffentlicher Teil:

Ö 1
Einwohnerfragestunde
 
Ö 2
Anregungen und Beschwerden gemäß § 24 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 2.1
Eingabe für die Reduzierung des Durchgangsverkehrs in einem Bereich des Zeisbuschweges in Köln-Dünnwald (Az.: 02-1600-47/09)

Beschluss: ungeändert beschlossen

3540/2009
Ö 3
Einwohneranträge gemäß § 25 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 4
Bürgerbegehren und Bürgerentscheide gemäß § 26 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 5
Anregungen und Stellungnahmen des Integrationsrates gemäß § 27 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 6
Annahme von Schenkungen
 
Ö 7
Anfragen
 
Ö 7.1
Anfragen aus vorangegangenen Sitzungen
 
Ö 7.1.1
Anfrage der Fraktion Grüne-Linke vom 31.08.2009
Sicherstellung der Gemeinwesenarbeit des Runden Tisch Buchforst
hier: Sicherstellung der Lohnzahlung für das kommende Haushaltsjahr

Beschluss: Kenntnis genommen

3880/2009
Ö 7.1.2
Beantwortung einer Anfrage der CDU-Fraktion in der Sitzung vom 31.08.2009
Marktaufsicht oder Wahlkampf?

Beschluss: Kenntnis genommen

4403/2009
Ö 7.2
Neue Anfragen
 
Ö 7.2.1
Anfrage der CDU-Fraktion
(Geister-)Radverkehr auf der Mülheimer Brücke

Beschluss: Kenntnis genommen

AN/1624/2009
Ö 7.2.2
Anfrage der CDU-Fraktion
Historische Hausfassaden bei Wärmedämmung schützen

Beschluss: Kenntnis genommen

AN/1625/2009
Ö 7.2.3
Anfrage der Fraktion Bündnis90/DieGrünen
Feinstaub-Belastung am Clevischen Ring

Beschluss: Sache ist erledigt

AN/1685/2009
Ö 7.2.4
Anfrage der Fraktion Bündnis90/DieGrünen
KVB-Rolltreppe an der Haltestelle Wiener Platz

Beschluss: Kenntnis genommen

AN/1686/2009
Ö 8
Anträge
 
Ö 8.1
Entscheidungen gemäß § 37 Absatz 1 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 8.1.1
Antrag der CDU-Fraktion
Flaschen- und Alkoholverbot auf dem Wiener Platz

Beschluss: geändert beschlossen

AN/1614/2009
Ö 8.1.2
Antrag der CDU-Fraktion
Abriß der ehem. Fabrikantenvilla, Baumwollbleicherei Holweide

Beschluss: ungeändert beschlossen

AN/1622/2009
Ö 8.1.3
Antrag der CDU-Fraktion
Fußwege in Buchheim und Mülheim - Platz da?

Beschluss: ungeändert beschlossen

AN/1623/2009
Ö 8.1.4
Antrag der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN
Poller in der Straße "Im Weidenbruch" in Köln-Höhenhaus

Beschluss: geändert beschlossen

AN/1626/2009
Ö 8.2
Vorschläge und Anregungen gemäß § 37 Absatz 5 Satz 5 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 8.2.1
Antrag der CDU-Fraktion
Umzug Fachhochschule Deutz in die Schanzenstraße und den ehemaligen Mülheimer Güterbahnhof

Beschluss: geändert beschlossen

AN/1589/2009
Ö 9
Verwaltungsvorlagen
 
Ö 9.1
Entscheidungen gemäß § 37 Absatz 1 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 9.1.1
Berufung des kunstsachverständigen Vertreters für den Kunstbeirat, Ratsperiode 2009 -2014

Beschluss: ungeändert beschlossen

3848/2009
Ö 9.1.2
Benennung eines Bezirksvertreters/einer Bezirksvertreterin und eines Vertreters/einer Vertreterin zur Teilnahme an den Sitzungen des Gestaltungsbeirates, Wahlperiode 2009 bis 2014

Beschluss: ungeändert beschlossen

4410/2009
Ö 9.1.3
Verkehrssicherheit auf der Edelhofstraße

Beschluss: endgültig abgelehnt

2636/2009
Ö 9.1.4
Einbeziehung einer Straße in Köln-Flittard in die Otto-Bayer-Straße

Beschluss: ungeändert beschlossen

4300/2009
Ö 9.1.5
Verkehrsberuhigung des Bensberger Marktweges in Köln-Dellbrück

Beschluss: zurückgestellt

3045/2009
Ö 9.2
Anhörungen und Stellungnahmen gemäß § 37 Absatz 5 Sätze 1und 2 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 9.2.1
Ergebnis des städtebaulichen Verfahrens Raum | Stadt | Brücke Köln-Mülheim,
Grundlage der weiteren Planung

Beschluss: zurückgestellt

3422/2009
Ö 9.2.2
Beschluss über die Aufhebung der Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens (vorhabenbezogener Bebauungsplan)
Arbeitstitel: Von-Ketteler-Straße in Köln-Höhenhaus

Beschluss: ungeändert beschlossen

2922/2009
Ö 9.2.3
206. Satzung über die Festlegungen gemäß § 8 der Satzung der Stadt Köln vom 28. Februar 2005 über die Erhebung von Beiträgen nach § 8 Absatz 1 Satz 2 KAG NRW für straßenbauliche Maßnahmen

Beschluss: geändert beschlossen

3279/2009
Ö 9.2.4
Vorgaben für die europaweite Ausschreibung mit vorgeschaltetem Teilnahmewettbewerb der bundeseigenen Liegenschaften im Bereich der ehemaligen belgischen Schule Von-Quadt-Straße in Köln-Dellbrück

Beschluss: ungeändert beschlossen

3401/2009
Ö 10
Mitteilungen
 
Ö 10.1
Mitteilungen des Bezirksbürgermeisters
 
Ö 10.2
Mitteilungen der Verwaltung
 
Ö 10.2.1
Baumfällungen im Stadtbezirk Mülheim
 
Ö 10.2.2
Bushaltestelle und P+R Platz Johann-Bensberg-Straße
hier: Beschluss aus der Sitzung der Bezirksvertretung Mülheim vom 08.12.2008, TOP 8.1.2

Beschluss: Kenntnis genommen

3707/2009
Ö 10.2.3
Holzeinschlagsplanung 2010

Beschluss: Kenntnis genommen

4326/2009
Ö 10.2.4
Piccoloministraße, Gewerbegebiet Buchheim
hier: Antrag aus der Sitzung der Bezirksvertretung Mülheim vom 31.08.2009, TOP 8.1.11

Beschluss: Kenntnis genommen

3922/2009
Ö 10.2.5
Antrag der Fraktion Grüne-Linke vom 22.06.2009
Aufwertung des Zwischenwerks 11b
AN/1013/2009

Beschluss: Kenntnis genommen

3964/2009
Ö 10.2.6
Festlegung des Standortes für eine Plakatanschlagtafel -
Mitteilung zu TOP 9.1.2 aus der Sitzung vom 22.06.2009
(Session-Nr. 1964/2009)-

Beschluss: Kenntnis genommen

4046/2009
Ö 10.2.7
Garten der Zukunft

Beschluss: Kenntnis genommen

4208/2009
Ö 10.2.8
Sitzung der Bezirksvertretung Mülheim vom 31.08.2009
Antrag von Herrn BV Haarmann
Illegale Verkaufsautomaten in Dellbrück und Mülheim
AN/1287/2009

Beschluss: Kenntnis genommen

4225/2009
Ö 10.2.9
Bauvorhaben (4 Wohngebäude) auf dem Grundstück Moses-Heß-Str. 60; Köln-Stammheim

Beschluss: Kenntnis genommen

4597/2009
Ö 10.3
Bemerkungen zur Niederschrift
 

Nicht öffentlicher Teil:

N 11
Anfragen aus vorangegangenen Sitzungen
 
N 12
Anträge
 
N 13
Verwaltungsvorlagen
 
N 13.1
Entscheidungen gemäß § 37 Absatz 1 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
N 13.1.1
Grundschule An St. Theresia 1, Köln-Buchheim
 
N 13.2
Anhörungen und Stellungnahmen gemäß § 37 Absatz 5 Sätze 1 und 2 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
N 14
Anregungen und Beschwerden gemäß § 24 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen