Sitzung
BA/0018/2011
Gremium
Ausschuss für Anregungen und Beschwerden
Raum
Rathaus Spanischer Bau, Theodor-Heuss-Saal, Raum-Nr. A 119
Zeit
15:00-16:25

Öffentlicher Teil:

Ö 1.1
Verpflichtung von Ausschussmitgliedern
 
Ö 2
Mitteilungen
 
Ö 2.1
Kreuzung Josefstraße/Dülkenstraße - Steinstraße in Köln-Porz (Eingabe Nr. 02-1600-45/10)
hier: Beschluss aus der Sitzung der Bezirksvertretung Porz vom 05.10.2010, TOP 2.1
4878/2010
Ö 2.2
Beseitigung von Mängeln an der Straßenüberquerungsinsel Junkersdorfer Straße (Az. 02-1600-29/10)
hier: Beschluss aus der Sitzung der Bezirksvertretung Lindenthal vom 20.09.2010, TOP 5.2
4998/2010
Ö 2.3
Mitteilung über zurück gewiesene Beschwerden gemäß § 14 Abs. 2 c und Abs. 4 der Hauptsatzung
5224/2010
Ö 2.4
Mitteilung über abgeholfenen Anregungen und Beschwerden
5343/2010
Ö 2.5
Mitteilung über in anderen Gremien entschiedene Anregungen und Beschwerden (02-1600-68/10)
5432/2010
Ö 2.6
Reduzierung des Durchgangsverkehrs in einem Bereich des Zeisbuschwegs (Az.: 02-1600-47/09)
hier: Beschluss aus der Sitzung der Bezirksvertretung Mülheim vom 16.11.2009, TOP 2.1
5277/2010
Ö 2.7
Verbesserung der Verkehrssituation im Bereich Bonner Straße/Annastraße (Az. 02-1600-80-08)
hier: Beschluss aus der Sitzung der Bezirksvertretung Rodenkirchen vom 30.03.2009, TOP 2.1
4615/2010
Ö 2.8
Einführung von fußgängerfreundlichen Zonen in Deutz (Az: 02-1600-11/10)
hier: Bericht über den Ortstermin aus der Sitzung des Ausschusses für Anregungen und Beschwerden vom 13.09.2010, TOP 1.1

Beschluss: zurückgestellt

4844/2010
Ö 2.9
Eingabe an den Beschwerdeausschuss (Az. 02-1600-2/10) Ferienbetreuung bei Gleichbehandlung von Kindern mit und ohne Behinderung
5482/2010
Ö 2.10
Datenschutz bei Anregungen und Beschwerden
5309/2010
Ö 2.11
Bilanz der Beschlüsse 2010
5208/2010/1
Ö 3
Anfragen
 
Ö 3.1
Mündliche Anfragen
 
Ö 3.2
Schriftliche Anfragen
 
Ö 4
Anregungen und Beschwerden nach § 24 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 4.1
Dienstanweisung für den Ordnungsdienst (02-1600-63/10)
5032/2010

Nicht öffentlicher Teil:

N 5
Mitteilungen
 
N 6
Anfragen
 
N 6.1
Mündliche Anfragen
 
N 6.2
Schriftliche Anfragen
 
N 7
Anregungen und Beschwerden nach § 24 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen