Sitzung
BUL/0016/2012
Gremium
Naturschutzbeirat bei der Unteren Naturschutzbehörde
Raum
Stadthaus Deutz, Konferenzraum 16 F 43
Zeit
14:00-17:35
Ö 1
Genehmigung der Niederschriften
 
Ö 2
Anfragen
 
Ö 2.1
Anfragen aus vorangegangenen Sitzungen
 
Ö 2.1.1
Nachtrag: 12.04.2012
Pflege und Entwicklungsplan Rheinauen Merkenich bis Worringen
Anfrage von Herrn Tschirner vom 19.09.2011
Nachfrage zur Beantwortung Vorlagen Nr. 3644/2011
Zuständig ist das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen (671)

Beschluss: Kenntnis genommen

1150/2012
Ö 2.1.2
Baumfällungen Dorfplatz Köln-Porz-Langel
hier: Anfrage von Herrn Meid vom 17.10.2011
Zuständig ist das Umwelt- und Verbraucherschutzamt (571)

Beschluss: Kenntnis genommen

 
Ö 2.1.3
Sachstand Golfplanung Widdersdorf
hier: Anfrage von Herrn Simon vom 16.01.2012
Zuständig ist das Stadtplanungsamt (61)
 
Ö 2.1.4
Sachstand Rather See
hier: Anfrage von Herrn Simon vom 16.01.2012
Zuständig ist das Stadtplanungsamt (61)
 
Ö 2.1.5
Businessplan Industrie Flächenpolitik, Workshop Stadt Köln mit NABU Stadtverband und BUND
hier: Anfrage von Herrn Simon vom 16.01.2012
Zuständig ist das Amt für Wirtschaftsförderung (80)
 
Ö 2.1.6
Feldwegearbeiten im Bereich Köln-Merkenich
hier: Anfrage von Herrn Tschirner vom 16.01.2012
Zuständig ist das Umwelt- und Verbraucherschutzamt (571)
 
Ö 2.1.7
Feldwegearbeiten im Bereich Rheinkassel
hier: Anfrage von Herrn Tschirner vom 16.01.2012
Zuständig ist das Umwelt- und Verbraucherschutzamt (571)
 
Ö 2.1.8
Flächentausch im Bereich Worringen
hier: Anfrage von Herrn Nesseler
Zuständig ist das Liegenschaftsamt (23)
 
Ö 2.2
Neue Anfragen
 
Ö 2.2.1
Einhaltung der Auflagen für Angler im Freizeitgebiet Fühlinger See
Anfrage von Herrn Steßgen
Zuständig ist das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen (67-01)
 
Ö 2.2.2
Modellflieger am Lembacher Friedhof
hier: Anfrage von Herrn Huckenbeck
Zuständig ist das Umwelt- und Verbraucherschutzamt (571) und das Ordnungsamt (324)

Beschluss: zurückgestellt

 
Ö 2.2.3
Weihnachtsbaumkultur/Heckenrodung/Hundezwinger/Gebäudeneubau in Köln-Worringen
hier: Anfrage von Herrn Nesseler
Zuständig ist das Umwelt- und Verbraucherschutzamt (571)
 
Ö 3
Anträge auf Befreiung von Gebots-/Verbotsvorschriften des Landschaftsplanes gemäß Bundesnaturschutzgesetz / Landschaftsgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 3.1
Umbau Bürogebäude zu Kindertagesstätte und benachbartes LSG als Außenbereich und Spielflächen; Bezirk 9; Köln- Holweide; Landschaftsschutzgebiet L 25 "Freiräume und Grünverbindungen zwischen Brück, Dellbrück, Merheim und Holweide"

hier: Erteilung einer Befreiung von den Ge- und Verboten des Landschaftsplanes gem. Bundesnaturschutzgesetz/ Landschaftsgesetz NW

Beschluss: ungeändert beschlossen

1259/2012
Ö 3.2
Reaktivierung Scheuerhof; Bezirk 9; Köln- Flittard; LB 9.36 "Scheuerhof und Umgebung" und L 29 „Landschaftsraum um den Mädchenbusch und Grünverbindungen zum Rhein“

hier: Erteilung einer Befreiung von den Ge- und Verboten des Landschaftsplanes gem. Bundesnaturschutzgesetz/ Landschaftsgesetz NW

Beschluss: ungeändert beschlossen

1264/2012
Ö 3.3
Bau der Erschließung im Rahmen des Bebauungsplans Nr. 71370/03 Heinrich-Erpenbach-Str. in Köln Sürth
hier: Erteilung einer Befreiung von den Ge- und Verboten der ordnungsbehördlichen Verord-nung über Naturdenkmale im Bereich der Stadt Köln (NDI-VO)vom 29.08.94, geändert durch die 1. Änderungsverordnung vom 03.01.02 gemäß § 67 Abs. 1 Ziff. 2 Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG)

Beschluss: ungeändert beschlossen

1379/2012
Ö 3.4
Pfadfinderlager August 2012 Schützenplatz Rheinaue Poll, LSG 13
hier: Erteilung einer Befreiung von den Ge- und Verboten des Landschaftsplanes gem. Bundesnaturschutzgesetz/ Landschaftsgesetz NW

Beschluss: ungeändert beschlossen

 
Ö 4
Allgemeine Vorlagen
 
Ö 4.1
Abgrabungskonzentrationszone Immendorf/Meschenich

Beschluss: ohne Votum verwiesen mit erneuter Wiedervorlage

3550/2011
Ö 4.2
Pflege- und Entwicklungsplan Rheinufer zwischen Köln-Rodenkirchen und Köln-Bayenthal

Beschluss: ohne Votum verwiesen mit erneuter Wiedervorlage

0419/2012
Ö 5
Vorträge
 
Ö 5.1
Grüngürtel: Impuls 2012

Beschluss: Kenntnis genommen

 
Ö 6
Mitteilungen der unteren Landschaftsbehörde der Stadt Köln
 
Ö 6.1
Beabsichtigte Genehmigung gem. § 6 Abs. 2 b) BSchS zur Fällung von 53 Bäumen für die Errichtung eines Laborgebäudes (naturwissenschaftlich-medizinisches Institut/ Nawi-Medi) der Deutschen Sporthochschule (DSHS), Bez. 3, Am Sportpark
Hier: Mitteilung gem. Beschluss des Ausschusses Landschaftspflege und Grün vom 24.8.1998 aufgrund des Widerspruchs der BV 3 vom 30.1.2012

Beschluss: Kenntnis genommen

0827/2012
Ö 6.2
Jahresbericht 2011 Wahner Heide Frau Walbeck

Beschluss: Kenntnis genommen

0514/2012
Ö 6.3
Jahresbericht 2011 Bezirk 2 West Herr Blümcke

Beschluss: Kenntnis genommen

0515/2012
Ö 6.4
Jahresbericht 2011 Herr Jung Wahner Heide

Beschluss: Kenntnis genommen

1094/2012
Ö 6.5
Jahresbericht 2011 Frau Stein

Beschluss: Kenntnis genommen

1200/2012
Ö 6.6
Jahresbericht 2011 Frau Isbaner

Beschluss: Kenntnis genommen

1202/2012
Ö 6.7
Jahresbericht 2011 Herr Hanisch und Herr Baitz

Beschluss: Kenntnis genommen

1201/2012
Ö 6.8
Jahresbericht 2011 Herr Schomburg

Beschluss: Kenntnis genommen

1203/2012
Ö 6.9
Thesenpapier "Klimawandel und Naturschutz"

Beschluss: Kenntnis genommen

1261/2012
Ö 6.10
Nachtrag: 12.04.2012
Jahresbericht 2011 Wahner Heide Herr Glöckner

Beschluss: Kenntnis genommen

1413/2012
Ö 6.11
Nachtrag: 12.04.2012
Trimm-Dich-Pfad, Maßnahme des Amtes für Landschaftspflege und Grünflächen im Bezirk 3, Rückbau des alten und Errichtung eines neuen Standortes in K-Lindenthal, LSG L17

Beschluss: Kenntnis genommen

1347/2012
Ö 7
Mitteilungen des Vorsitzenden des Beirates bei der Unteren Landschaftsbehörde der Stadt Köln
 
Ö 7.1
E-mail Eingänge Postfach Landschaftsbeirat

Beschluss: Kenntnis genommen

1260/2012
Ö 8
Berichte über die Sitzungen des Ausschusses Umwelt und Grün