Jugendhilfeausschuss 16.01.2018

Zeit: 14:09-16:03 Uhr
Name Partei/Organisation Art der MitarbeitFunktion 
Mitglieder mit beratender Stimme
Catherine Casser auf Vorschlag der FDP Sachkundige Einwohnerinnen und Einwohner nach § 58 Abs. IV GO NRW 
Stimmberechtigte Mitglieder
Ulrike Kessing GRÜNE 2. Stellvertretende Ausschussvorsitzende 
Bürgermeister Dr. Ralf Heinen SPD Ausschussvorsitzender 
Dr. Helge Schlieben CDU 1. Stellvertretender Ausschussvorsitzender 
Dr. Carolin Butterwegge DIE LINKE Sachkundige Bürgerin nach § 58 Absatz 3 GO NRW 
Andreas Pöttgen SPD Ratsmitglied 
Monika Schultes SPD Ratsmitglied 
Sarah van Dawen-Agreiter Die Falken Vertreter von im Bereich der Stadt Köln wirkenden und anerkannten Trägern der freien Jugendhilfe 
Christoph Klausing CDU Ratsmitglied 
Kirsten Jahn GRÜNE Ratsmitglied 
Sylvia Laufenberg FDP Ratsmitglied 
Renate Blum-Maurice Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband Vertreter von im Bereich der Stadt Köln wirkenden und anerkannten Trägern der freien Jugendhilfe 
Julia van Doorn BDKJ Vertreter von im Bereich der Stadt Köln wirkenden und anerkannten Trägern der freien Jugendhilfe 
Ulrike Volland-Dörmann Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Köln e.V. Vertreter von im Bereich der Stadt Köln wirkenden und anerkannten Trägern der freien Jugendhilfe 
Sachkundige Einwohnerinnen und Einwohner mit beratender Stimme
Frank Clemens DIE LINKE Sachkundige Einwohnerinnen und Einwohner nach § 58 Abs. IV GO NRWVertreter als sachkundiger Bürger mit Stimmrecht von Fr. Dr. Butterwege 
Stellvertretende stimmberechtigte Mitglieder
Tobias Dompke Sportjugend Köln e.V. Vertreter von im Bereich der Stadt Köln wirkenden und anerkannten Trägern der freien JugendhilfeVertreter von Frau Christine Kupferer 
Helga Blümel Evangelischer Kirchenverband Vertreter von im Bereich der Stadt Köln wirkenden und anerkannten Trägern der freien Jugendhilfefür Frau Ulrike Volland-Dörmann 
Monika Kleine Sozialdienst katholischer Frauen Vertreter von im Bereich der Stadt Köln wirkenden und anerkannten Trägern der freien Jugendhilfefür Herrn Peter Krücker 
Beratende Mitglieder
Ulrich Bergmann Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband Verbände der freien Wohlfahrtspflege 
Ruth Differdange Kath. Familienbildungswerk e.V. Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfe 
Theresia Dopke Kellerladen e.V. Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfe 
Almut Gross Jugendhilfe Köln e.V. Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfe 
Andreas Hildebrand Katholische Jugendagentur Köln gGmbH Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfe 
Frauke Mahr Mädchenhaus Köln e.V. Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfe 
Maria Elisabeth Malmen Kinderzentrum Porz Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfe 
Olaf Maurer Schulte-Schmelter-Stiftung Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfe 
Markus Peters auf Vorschlag der CDU Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfe 
Marc Ruda DRK Kreisverband Köln Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfe 
Hans-Josef Saxler Soziales Zentrum Lino-Club e.V. Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfe 
Uwe Schäfer-Remmele Theaterpädagogisches Zentrum e.V. Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfe 
Cornelia Schmerbach SPD Vertreter von Trägern der freien JugendhilfeStellvertreterin für Herr Andreas Pöttgen 
Wolfgang Schmidt Diakonie Michaelshoven Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfe 
Regine Walter Progressiver Eltern- und Erzieherverband NW e.V. Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfe 
Ingrid Welke Rom e.V. Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfe 
Bernd Will Arbeitsgemeinschaft Offene Türen Köln - AGOT Verbände der freien Wohlfahrtspflege 
Attila Gümüs Jugendamtselternbeirat Pflichtmitglied nach § 4 Abs. 3 a - h JA-SPflichtmitglied nach Art. 2bb KiBiz-Änderungsgesetz 
Ulrike van Lengerich Evangelische Kirche Pflichtmitglied nach § 4 Abs. 3 a - h JA-S 
Thomas Haas Jugendzentrum anyway e.V. Sachkundige Einwohnerinnen und Einwohner nach § 22, 23, 23a, 23b Hauptsatzung der Stadt Köln 
Juliane Passavanti auf Vorschlag der Stadtarbeitsgemeinschaft Behindertenpolitik Sachkundige Einwohnerinnen und Einwohner nach § 22, 23, 23a, 23b Hauptsatzung der Stadt Köln 
Hans-Josef Bauer CDU Sachkundige Einwohnerinnen und Einwohner nach § 58 Abs. IV GO NRW 
Daniel Drewes Evangelisches Jugendpfarramt Sachkundige Einwohnerinnen und Einwohner nach § 58 Abs. IV GO NRW 
Marie-Luise Quilling auf Vorschlag der SPD-Fraktion Sachkundige Einwohnerinnen und Einwohner nach § 58 Abs. IV GO NRW 
Gabriele Schlitt GRÜNE Sachkundige Einwohnerinnen und Einwohner nach § 58 Abs. IV GO NRW 
Daniela Topp-Burghardt CDU Sachkundige Einwohnerinnen und Einwohner nach § 58 Abs. IV GO NRW 
Carmen Wöhler auf Vorschlag der Grünen Sachkundige Einwohnerinnen und Einwohner nach § 58 Abs. IV GO NRW 
Stellvertretende beratende Mitglieder
Alfred Getz Verein zur Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Teilleistungsstörungen Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfefür Frau Maria Elisabeth Malmen 
Christoph Horstkotte-Löffelholz Kölner Spielewerkstatt e.V. Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfefür Herrn Uwe Schäfer-Remmele 
Elisabeth Klesse Rom e.V. Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfefür Frau Ingrid Welke 
Andrea Krämer Netzwerk Köln e.V. Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfefür Frau Regina Bock 
Christiane Lehmann Handwerkerinnenhaus Köln e.V. Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfefür Frau Frauke Mahr 
Fabian Stettes Katholische Jugendagentur Köln gGmbH Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfefür Herrn Andreas Hildebrand 
Johannes van Ooyen Con Aktion e.V. Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfefür Frau Ece Sarisaltik-Aydin 
Sabine Welter Kölner Jugendring e.V. Vertreter von Trägern der freien Jugendhilfefür Herrn Marvin Stutzer 
Barbara Zaabe Kinderschutzbund Vertreter von im Bereich der Stadt Köln wirkenden und anerkannten Trägern der freien Jugendhilfefür Herrn Ulrich Bergmann 
Ingo Beemelmanns Amt für Schulentwicklung für die Bezirksregierung Köln Pflichtmitglied nach § 4 Abs. 3 a - h JA-Sfür Frau Magna Becker 
Bernhard Drescher Polizeipräsident Köln Pflichtmitglied nach § 4 Abs. 3 a - h JA-SVertreter für Herr Bernd Reuther 
Kerstin Preuss auf Vorschlag der CDU Sachkundige Einwohnerinnen und Einwohner nach § 58 Abs. IV GO NRW 
  •  57 Sätze