Tagesordnungspunkt

TOP 9.1: Antrag der SPD-Fraktion, betr.: Bezirkliche Investive Finanzmittel für Spielgeräte

BezeichnungInhalt
Sitzung:21.03.2011   BV4/0016/2011 
Antrag: Antrag der SPD-Fraktion, betr.: Bezirkliche Investive Finanzmittel für Spielgeräte 
Beschluss:ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Ehrenfeld fordert die Verwaltung auf, die Spielgeräte für die Spielplätze Lessingstraße und Everhardstraße – hierfür wurden je 5.000€ in 2009 an bezirklichen Mitteln beschlossen – und  ein Spielgerät für das Kinderforum – hierfür wurden 10.000€ an bezirklichen Mitteln in 2010 beschlossen - unverzüglich beschafft und aufgestellt werden.

 


Abstimmungsergebnis:

Die Bezirksvertretung Ehrenfeld stimmt dem Antrag einstimmig zu. Bezirksvertreter Juretzki (SPD-Fraktion) hat an der Abstimmung nicht teilgenommen.