TOP Ö 6.12: Gesetzliches Vorkaufsrecht gemäß § 36a Landschaftsgesetz

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

 

Die Stadt Köln verzichtet grundsätzlich auf die Ausübung des gesetzlichen Vorkaufsrechtes gemäß § 36 a des Gesetzes zur Sicherung des Naturhaushalts und zur Entwicklung der Landschaft (Landschaftsgesetz - LG).


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.