Tagesordnungspunkt

TOP 8.3.1: Mitspracherecht der Bezirksvertretung bei Wettbewerben und Workshops
Antrag der CDU-Fraktion, der Fraktion Bündnis`90 / Die Grünen und der FDP

BezeichnungInhalt
Sitzung:12.05.2011   BV6/0018/2011 
Antrag: Mitspracherecht der Bezirksvertretung bei Wettbewerben und Workshops 
Beschluss:ungeändert beschlossen
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Antrag Dateigrösse: 233 KB Antrag 233 KB

Beschluss:

Oberbürgermeister Roters wird gebeten, den folgenden Beschluss der Bezirksvertretung Chorweiler auf die Tagesordnung der nächsten Ratssitzung zu setzen:

Die Bezirksvertretung beschließt, den Rat und die zuständigen Ausschüsse aufzufordern, bei zukünftigen von der Stadt ausgeschriebenen Wettbewerben oder Workshopverfahren, die den Bezirk betreffen, mindestens zwei von der Bezirksvertretung zu benennenden Bezirksvertreter/-innen Stimmrecht in der Jury der Wettbewerbe bzw. ein Mitwirkungsrecht in den Workshopverfahren einzuräumen.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen