Tagesordnungspunkt

TOP 3.1.10: Antrag der Fraktion pro Köln betreffend "Bildungsstelle gegen Antisemitismus"

BezeichnungInhalt
Sitzung:14.07.2011   Rat/0027/2011 
Antrag: Bildungsstelle gegen Antisemitismus 
Beschluss:endgültig abgelehnt
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Pro Köln Antrag nach § 3 Dateigrösse: 27 KB Pro Köln Antrag nach § 3 27 KB

Beschluss:

 

Die Verwaltung wird beauftragt, das Arbeitsfeld der so genannten Bildungsstelle gegen Rechtsextremismus hinsichtlich des Themenkomplexes des Antisemitismus zu erweitern.

 

Dem Rat der Stadt Köln ist ein umfangreiches Maßnahmenprogramm gegen Antisemitismus vorzulegen sowie einen Bericht über das aktuelle Thema „Antisemitismus von links“ und dessen Bekämpfung zu erstellen.


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich gegen die Stimmen der Fraktion pro Köln abgelehnt.