TOP Ö 3.1.2: Antrag der CDU-Fraktion betreffend "Gesundheit der städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - Prävention vor Reaktion!"

Nachtrag: 13.10.2011

Beschluss: verwiesen in nachfolgende Gremien (ohne Rücklauf)

Beschluss:

Der Rat beschließt, den Antrag der CDU-Fraktion sowie den zugehörigen Änderungsantrag der FDP-Fraktion zur weiteren Beratung in den Ausschuss Allgemeine Verwaltung und Rechtsfragen/Vergabe/Internationales zu verweisen.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.