Tagesordnungspunkt

TOP 6.8: Bundesgartenschau 2025 in Köln

BezeichnungInhalt
Sitzung:15.12.2011   STA/0023/2011 
Zusatz: Die Vorlage wurde mit Schreiben vom 28.11.2011 an die Ausschussmitglieder versandt.
Vorberatung für den Rat
Beschluss:ungeändert beschlossen
Vorlage:  3477/2011 

Der Stadtentwicklungsausschuss empfiehlt dem Rat wie folgt zu beschließen:

 

Beschluss:

Der Rat beauftragt die Verwaltung mit der Erstellung einer Machbarkeitsstudie und einer Entwicklungskonzeption für den gesamten Inneren Grüngürtel als Entscheidungsgrundlage für eine Bewerbung zur Durchführung der Bundesgartenschau 2025. Die erforderlichen Haushaltsmittel in Höhe von 611.500 € werden zusätzlich in den Haushaltsjahren 2012 und 2013 bereitgestellt.

 

Nach Vorliegen der Machbarkeitsstudie mit den geschätzten Gesamtkosten einer Bundesgartenschau in Köln wird dem Rat eine separate Vorlage zur Entscheidung über eine Bewerbung vorgelegt.

 

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.