TOP Ö 3.1.8: Antrag der Fraktion pro Köln betreffend "Reservierung eines You-Tube-Kanals für den Rat der Stadt Köln"

Beschluss: endgültig abgelehnt

Beschluss:

 

Die Verwaltung wird beauftragt, für den Stadtrat einen entsprechenden Account bei dem Video-Kanal You-Tube zu reservieren.

 


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich gegen die Stimmen der Fraktion pro Köln abgelehnt.