TOP Ö 4.1: Antrag der Fraktion pro Köln e.V. betr. Kompensation der nutzungsunabhängigen Nebenkosten für die städtische Liegenschaften nutzenden Sportvereine für die Jahre 2010 und 2011

Beschluss: endgültig abgelehnt

Beschluss:

Die Verwaltung wird beauftragt, eine Dringlichkeitsentscheidung für die Ratssitzung am 20. Dezember 2011 vorzubereiten, die eine ausreichende Finanzierung für Sportvereine analog der im Haushaltsjahr 2012 vorgesehenen Regelungen für die Haushaltsjahre 2010 und 2011 vorsieht.

 


Abstimmungsergebnis:

mehrheitlich - gegen die Stimme der Fraktion pro Köln - abgelehnt