Tagesordnungspunkt

TOP 6.1.9: Antrag der CDU-Fraktion: Erneuerung der Absperrpoller an den Fuß- und Radwegen entlang der Straße "Am Bahnhof"

BezeichnungInhalt
Sitzung:20.03.2012   BV7/0026/2012 
Beschluss:geändert beschlossen
Vorlage:  AN/0351/2012 

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz beauftragt die Verwaltung, die Absperrpfosten an den Fuß- und Radwegen entlang der Straße „Am Bahnhof“ zu erneuern bzw. so zu setzten, dass das Befahren der Fuß- und Radwege zwischen Burgallee und Bahnhof sowie das Parken unterbunden werden.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig in geänderter Form beschlossen.