TOP Ö 5.4: Fahrräder in der Weißenburgstraße
Antrag der CDU

Beschluss: zurückgestellt

Beschluss:

Die BV 1 bittet die Verwaltung, nach Möglichkeiten zu suchen, wie Fahrräder in diesem Bereich stadtgestalterisch verträglich abgestellt werden können. Des weiteren wird sie gebeten, zu untersuchen, welche Fahrräder nicht mehr betriebsfähig sind, sie zu kennzeichnen und die Fahrräder, die bereits als abholbereit markiert sind (z.B. vor Weißenburgstr. 5, mit Datum August 2011!!) auch zu entsorgen.

 


Abstimmungsergebnis:

Es soll zunächst ein Ortstermin stattfinden. Bis dahin wird der Antrag vertagt.