TOP Ö 5.13: Umgestaltung Apostelnstraße
Antrag der Grünen

Beschluss: geändert beschlossen

Beschluss:

Die Verwaltung wird beauftragt, zu prüfen, ob es sinnvoll und kostensparend ist, die Apostelnstraße gemeinsam mit der Ehrenstraße umzuplanen mit dem Ziel einer Verbesserung der Gestaltung und der Aufenthaltsqualität. Das Prüfergebnis soll der Bezirksvertretung vorgelegt werden.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen bei Enthaltung von Herrn Jorris.