TOP Ö 8.1.12: Entsorgungsmöglichkeiten für Grillkohle im Vorgebirgspark; Antrag der SPD-Fraktion

Beschluss: geändert beschlossen

- mündlicher Änderungsantrag der CDU-Fraktion

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen beschließt folgenden geänderten Antrag:

Beschluss:

Die Verwaltung wird gebeten, Vorschläge zu unterbreiten, wie in den diversen Grünanlagen des Kölner Südens (vorzugsweise im Vorgebirgspark, am Kalscheuer Weiher und am Rheinufer in Rodenkirchen und Sürth) zur nächsten Grillsaison Möglichkeiten zur sicheren  Entsorgung von Grillkohle geschaffen werden können und die Kosten dafür zu ermitteln.


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich gegen 1 Stimme der Fraktion Die Grünen zugestimmt. (Nicht anwesend: Herren Bronisz, Deitert und Petschel)