TOP Ö 8.2.3: Erhalt der Jugendeinrichtungen im Bezirk; gemeinsamer Antrag der Fraktionen Die Grünen, SPD und FDP sowie Herrn Bronisz

Beschluss: geändert beschlossen

Herr Struwe gibt bekannt, dass Herr Bronisz dem Antrag beigetreten ist und sagt, dass der letzte Satz im Antragstext gestrichen werden soll.

Herr Daniel erklärt, dass die FDP-Fraktion dem Antrag ebenfalls beitritt.

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen beschließt folgenden geänderten Antrag:

Beschluss:

 

Die Verwaltung und der Rat werden gebeten, über den Jugendhilfeausschuss sicherzustellen, dass alle Jugendzentren im Bezirk finanziell so ausgestattet werden, dass es unter keinen Umständen zu einer Schließung kommen kann.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt. (Nicht anwesend: Herren Bronisz, Deitert und Petschel)