Beschluss: geändert beschlossen

Stellvertretender Bezirksbürgermeister Kelz stellt den ergänzten Beschlussvorschlag zur Abstimmung:

Beschluss:

Die Bezirksvertretung empfiehlt dem Betriebsausschuss des Abfallwirtschaftsbetriebes der Stadt Köln und dem Rat, die Änderung des Straßenverzeichnisses zur Straßenreinigungssatzung entsprechend dem Vorschlag der Verwaltung mit der Maßgabe zu beschließen, dass auch die Thessaloniki-Allee in Köln-Kalk, deren Widmung am 13.06.2012 unter der lfd. Nummer 427 im Amtsblatt der Stadt Köln veröffentlicht worden ist, in die Änderung des Straßenreinigungsverzeichnisses aufgenommen wird.

Darüber hinaus bittet die Bezirksvertretung Kalk die Verwaltung, bis zum Inkrafttreten des geänderten Straßenverzeichnisses eine Einzelvereinbarung mit den Abfallwirtschaftsbetrieben Köln zur Reinigung der Thessaloniki-Allee in Köln-Kalk abzuschließen, sofern dies noch nicht geschehen ist.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.