TOP Ö 9.1.7: Ersatz der Lichtsignalanlage Neusser Landstraße/Alte Neusser Landstraße durch eine alternative Betriebsform

1. Beschluss:

Die Bezirksvertretung Chorweiler beschließt, die Lichtsignalanlagen Neusser Landstraße/Alte Neusser Landstraße im Rahmen des Programms „Einsparprogramm von Lichtsignalanlagen durch den Einsatz alternativer Betriebsformen“ als Variante A zu demontieren und als Ersatz Fußgängerüberwege (Zebrastreifen) mit baulichen Ergänzungen einzurichten.

 

2. Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Chorweiler beschließt, die Lichtsignalanlagen Neusser Landstraße/Alte Neusser Landstraße als Variante B zu erneuern.


Abstimmungsergebnis zum 1. Beschluss:

Mehrheitlich abgelehnt mit den Stimmen der CDU-Fraktion (6), der Fraktion Bündnis`90 / Die Grünen (3), der Stimme von Herrn Schöppe (pro Köln) und Herr Birkholz (FDP) gegen die Stimmen der SPD-Fraktion (6) und der Stimme von Herrn Wernig (Die Linke)

Abstimmungsergebnis zum 2. Beschluss:

Mehrheitlich beschlossen mit den Stimmen der CDU-Fraktion (6), der Fraktion Bündnis`90 / Die Grünen (3), der Stimme von Herrn Schöppe (pro Köln) und Herr Birkholz (FDP) gegen die Stimmen der SPD-Fraktion (6) und der Stimme von Herrn Wernig (Die Linke)