TOP Ö 9.2.8: Stadtklima-/Stadtverschönerungsprogramm - Bäume, Brunnen, Blumen und Gewässer

Nachtrag: 05.11.2012

Beschluss: geändert beschlossen

Die Bezirksvertretung Nippes beschließt, die vom Rat im Haushaltsplan 2012 bereitgestellten Mittel in Höhe von 90.000 EUR für Maßnahmen zur Stadtverschönerung nach folgender Priorität zu verwenden:

a.)    Finanzierung der Umsetzung des Beschlusses zur Verbesserung                                 30.000,00 EUR
der Lebens- und Aufenthaltsqualität an der Gürteltrasse vom
11.02.2010, TOP 8.1.10

b.)    Gestaltung des Schulhofs der Grundschule Nibelungenstraße                                        20.000,00 EUR

c.)    Renovierung des Pavillons im Blücherpark                                                                       10.000,00 EUR

d.)    Attraktivierungsmaßnahmen auf dem Gelände der North Brigade e.V.                            20.000,00 EUR

e.)    Jugendunterstand an der Half Pipe im Lohsepark                                                              7.000,00 EUR

f.)      Drei Bänke für den Finkenplatz                                                                                           1.800,00 EUR

g.)    Eine Bank für die Neusser Straße, Höhe Nummer 319                                                         600,00 EUR

 

Etwaige Restmittel werden in Baumnachpflanzungen investiert. Die Standorte werden ggf. von der FVB festgelegt und der Verwaltung nachbenannt.

Die kassenwirksame Durchführung der Maßnahmen erfolgt nach o.g. Prioritätenfolge bis zur Höhe der in 2012 veranschlagten Mittel von 90.000 EUR.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.