Tagesordnungspunkt

TOP 10.2.3: Aufhebung des Bebauungsplanes 68529/03
- Einleitungs- und Offenlagebeschluss -
Arbeitstitel: Leverkusener Straße in Köln-Flittard

BezeichnungInhalt
Sitzung:03.12.2012   BV9/0027/2012 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Vorlage:  3485/2012 

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Mülheim empfiehlt dem Stadtentwicklungsausschuss, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Der Stadtentwicklungsausschuss beschließt,

1.       das Verfahren zur Aufhebung des Bebauungsplanes 68529/03, gekennzeichnet mit den Buchstaben A bis J, für das Gebiet zwischen der Gemeindegrenze Leverkusen im Norden und der Alradstraße im Süden (westlich wird das Gebiet durch eine Bahnanlage begrenzt, östlich durch das Werksgelände der Bayer AG) in Köln-Flittard —Arbeitstitel: Leverkusener Straße in Köln-Flittard— nach § 2 Absatz 1 in Verbindung mit § 1 Absatz 8 Baugesetzbuch (BauGB) einzuleiten und ihn zum Zwecke der Aufhebung mit der als Anlage beigefügten Begründung und den nach Einschätzung der Gemeinde wesentlichen, bereits vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen nach § 3 Absatz 2 BauGB öffentlich auszulegen;

2.       von einer frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Absatz 1 Satz 2 Nummer 1 BauGB abzusehen.


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich beschlossen gegen die Stimme von Frau Wolter.