TOP Ö 9.1.3: Einrichtung einer Tempo 30-Zone in Köln-Rodenkirchen - Süd

Beschluss: ungeändert beschlossen

Hinweis: Frau Heuser nimmt an der Beratung und Beschlussfassung nicht teil.

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen beauftragt die Verwaltung, die Tempo 30-Zone Köln-Rodenkirchen-Süd II (Richard-Wagner-Straße) mit den aufgeführten Maßnahmen einzurichten:

 

1.       Ausweisung einer Tempo 30-Zone im Quartier südlich der Weißer Straße, einschließlich Lisztstraße und Richard-Wagner Straße,

 

2.       Öffnung der Einbahnstraße Johann-Strauß-Straße für den gegenläufigen Radverkehr,

 

3.       Information der Anwohner durch Faltbroschüren vor Einrichtung der Tempo 30-Zone über die neue Regelung.

 

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt. (Nicht anwesend: Herren Giesen, Theilen-von Wrochem  und Schöppe)