TOP Ö 8.1.5: Bauprojekt Vorgebirgsstraße / Kierberger Straße; Antrag der CDU-Fraktion

Beschluss: endgültig zurückgezogen

Herr Lindlahr gibt zu Protokoll, dass die Angelegenheit in der Verwaltung ausgiebig diskutiert wurde. Es wird eingeräumt, dass die Verwaltung hier einen Fehler gemacht hat, indem sie die BV nicht zur rechten Zeit in das Verfahren einbezogen hat. Jedoch sollte hiermit nicht die Wertschätzung der Arbeit der BV herabgesetzt werden.

 

Herr Schykowski zieht daraufhin seinen Antrag zurück.