TOP Ö 9.1.2: Vergabe der bezirksorientierten Mittel gemäß § 37 (3) GO NRW

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss über die Genehmigung der Dringlichkeitsentscheidung:


Die Bezirksvertretung Chorweiler beschließt, folgende Positionen aus bezirksorientierten Mitteln gemäß § 37 (3) GO NRW wie folgt zu verteilen:

 

Zuwendungsempfänger

 

Zweck

Betrag in EURO

Sportclub Lindweiler e. V.

Lindweiler Stadtteilfest

(16. – 17.06.2012)

500,00

Kath. Kirchengemeinde Christi Verklärung

Ferien zu Hause 2012

(16.07. – 10.08.2012)

2.400,00

LIC e. V.

Anschaffung von Bänken für den Friedhof Chorweiler

300,00

Siedlergemeinschaft Köln-Volkhoven e. V.

Ausbau des Toilettencontainers und dem Wirtschaftsraum

312,00

Ambulanter Hospizdienst im Kölner Norden

Erstellung eines Flyers

(11-12/12)

800,00

Kath. Jugendwerke Köln e. V.

Aktualisierung eines Flyers (12/2012)

554,00

Freunde des Bürgerzentrums Chorweiler e. V.

Ferienfreizeit mit Kindern (4/2013)

500,00

SV Köln-Merkenich e. V.

 

Anschaffung von Geräten

(2012)

500,00

SV Köln-Merkenich e. V.

Anschaffung einer Tischtennisplatte

600,00

Kath. Jugendwerke Köln e. V.

 

Lanparty

(17.-18.11.2012)

485,00

Kath. Kirchengemeinde Sel. Papst Johannes XXIII

Aktion am 13.12.2012

500,00

Seniorenvertretung Chorweiler

 

Info-Stand am 03.06.2012

200,00

Verein Jugendcafe Chorweiler e. V.

Umgestaltung eines Werkraumes zu einem Jugendgruppenraum (11-12/2012)

1.200,00

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen bei Abwesenheit von Herrn Kircher (SPD)

Frau Heinrich, Herr Ottenberg (SPD) und Herr Birkholz (FDP) nehmen an der Abstimmung nicht teil.