TOP Ö 2.1: Bürgereingabe: Naturschutzgebiet Ginsterpfad (02-1600-83/12)

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Nippes bedankt sich bei der Petentin für die Eingabe. Im Interesse des Naturschutzes hält die Bezirksvertretung es jedoch weiterhin für erforderlich, den Zugang der Öffentlichkeit auf die von der Verwaltung beschriebenen Bereiche zu beschränken. Die Bezirksvertretung begrüßt die von der Verwaltung beschriebenen Maßnahmen, um die Bevölkerung über die Besonderheiten des Naturschutzgebietes und die Gründe der Unterschutzstellung besser zu informieren.

 

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.