Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Verwaltung wird beauftragt,

 

1.      die bestehende Beschilderung an der Kreuzung Rather Mauspfad/Baldurstraße in Köln-Rath/Heumar zu überprüfen und ggf. zu optimieren, so dass der vorhandene Schulweg den Autofahrern vermehrt ins Bewusstsein gerufen wird.

2.      den Schulweg zu kontrollieren und der Bezirksvertretung Kalk geeignete Maßnahmen zur dauerhaften Sicherung (z. B. Verlängerung der Grünphase für Fußgänger zu Schulzeiten) vorzuschlagen.

3.      den aktuell zu verzeichnenden Verkehr vermehrt zu kontrollieren, um das Einhalten der Geschwindigkeitsbegrenzung und der sonstigen Verkehrsregeln zu gewährleisten.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.