TOP Ö 9: Berichte zur Kostenentwicklung der Sanierung der Bühnen am Offenbachplatz

 

Herr Jung beanstandet, dass dem Rechnungsprüfungsausschuss zur heutigen Sitzung kein aktueller Sachstandsbericht vorgelegt wurde. Unter Hinweise auf die vom Rat in seiner Sitzung am 01.03.2011 unter TOP 10.8 beschlossene periodische Berichterstattung des externen Baukostencontrollers an den Rechnungsprüfungsausschuss und auf die vom Rechnungsprüfungsausschuss in seiner Sitzung am 01.12.2011 unter TOP 16.1 beschlossene feste Aufnahme des Punktes „Bericht zur Kostenentwicklung der Sanierung der Bühnen am Offenbachplatz“ in die Tagesordnung, macht Herr Jung deutlich, dass die Verwaltung in der Pflicht steht, zu jeder Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses einen neuen Sachstandsbericht beizubringen.

Herr Görzel fragt, warum zur heutigen Sitzung ein aktueller Sachstandsbericht fehlt.

Nach Auskunft von Herrn Rostek war eine Vorlage aus Zeitgründen nicht leistbar; er bittet um Nachsicht.

Er sagt zu, dem Rechnungsprüfungsausschuss künftig zu jeder Sitzung einen aktuellen Sachstandsbericht, in der gewohnten Darstellungsform, zur Verfügung zu stellen.

Für Rechnungsprüfungsausschuss nimmt die Beantwortung zur Kenntnis.