TOP Ö 8.2.3: Ordnungswidrige LKW-Durchfahrten auf der Vorgebirgsstraße; Antrag der CDU-Fraktion

Beschluss: geändert beschlossen

- Änderungsanträge der Grünen und von  Herrn Bronisz

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen beschließt folgenden geänderten Antrag:

Beschluss:

Auf der Vorgebirgsstraße, der Bonner und der Brühler Straße werden, um dem zunehmenden Missbrauch als LKW-Transitstraßen für innerstädtischen Lieferverkehr zu begegnen, verstärkt Kontrollen zur Einhaltung des Durchfahrtverbotes für LKW besonders in den späten Abend- und Nachtstunden durchgeführt.

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen bittet, diese Maßnahmen in Zusammenarbeit mit der Polizei durchzuführen.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig bei Enthaltung der SPD-Fraktion, der FDP-Fraktion und 2 Stimmen der Grünen zugestimmt.