Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Ehrenfeld beauftragt den Bezirksbürgermeister, eine Informationsveranstaltung für die Anwohner*innen im Umfeld des Bauvorhabens in der Franz-Kreuter-Straße durchzuführen. Dabei soll die Stadtverwaltung das geplante Verfahren und den aktuellen Stand verständlich darstellen. Außerdem soll eine Teilnahme des Kölner Studentenwerks erreicht werden, um deren Planungsvorhaben darzustellen. Den Anwohner*innen soll Gelegenheit gegeben werden, Bedenken, Anregungen und Meinungen zu äußern.

 


Abstimmungsergebnis:

Die Bezirksvertretung Ehrenfeld stimmt dem Antrag einstimmig zu.