Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, inwieweit es möglich ist, auf dem Grundstück Niehler Straße 75, zwischen Gellertstraße und Wilhelmstraße, eine Parkpalette zu errichten.

 

Bei der Prüfung sollte berücksichtigt werden:

 

1.      Dass die dort ansässigen Carsharing-Unternehmen weiterhin dort untergebracht sind.

 

2.      Ob durch Tieferlegen der unteren Parketage eine mehr als zweistöckige Palette errichtet werden kann

 

3.      Ob sich Ladestationen für Elektrofahrzeuge in die Parkpalette integrieren lassen.

 

4.      Ob sich Fahrradgaragen, auch mit Lademöglichkeiten für E-Bikes, in die Parkpalette integrieren lassen.

 

Die Prüfung soll unter der Voraussetzung stattfinden, dass die Schüler der Grundschule Gellertstraße in ihrem Schulweg nicht behindert werden. Auch ist eine eventuelle Erweiterung des Schulhofes zu berücksichtigen. Das Verkehrskonzept Niehler Straße soll nicht beeinträchtigt werden.


Abstimmungsergebnis:

Bei Enthaltung der Grünen einstimmig beschlossen.