TOP Ö 10.1.4: Demontage der Lichtsignalanlage Keupstraße / Schanzenstraße und Ersatz durch eine alternative Betriebsform

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Mülheim stimmt dem Konzept zum Abbau der Lichtsignalanlage Keupstraße / Schanzenstraße im Rahmen des Programms „Umsetzung alternativer Betriebsformen“ zu. Auf Grundlage dieses Konzeptes, das die Reduzierung der Fahrspurbreiten der Keupstraße bis zur Schanzenstraße und zur sicheren Querung der Fußgänger Mittelinseln mit Zebrastreifen beinhaltet, beschließt die Bezirksvertretung Mülheim, mit der Erstellung der endgültigen Straßenplanung zu beginnen.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.