TOP Ö 3.1: Geschützter Landschaftsbestandteil 4.08 "Teich und Wiesenbrache am Girlitzweg Vogelsang" Umsetzung der Gewässerbewirtschaftungsempfehlung gemäß dem vom Rheinischen Fischereiverband in Auftrag gegebenen Gutachtens aus dem Jahr 2010

Beschluss: geändert beschlossen

Beschluss:

Der Beirat der Unteren Landschaftsbehörde stimmt einer Befreiung gem. § 67 (1) Nr. 1 BNatSchG i. V. mit § 69 LG NW von den Verbotsbestimmungen des Landschaftsplanes für 5 Jahre unter der Voraussetzung zu, dass die schwimmenden Inseln ohne Schutznetze (Drahtkorbelemente) errichtet werden.

 


Abstimmungsergebnis:

Bei 14 Ja Stimmen und 1 Enthaltung einstimmig beschlossen