TOP Ö 6.1.1: Antrag der CDU-Fraktion: Rückbau verkehrsbehindernder Parkplätze in Porz-Mitte - aus der letzten Sitzung geschoben -

Beschluss: geändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz beauftragt die Verwaltung, die - ohne Einbindung der BV Porz - eingerichteten 2-3 Parkplätze auf der "Hauptstraße" in Köln-Porz-Mitte in Fahrtrichtung Süden direkt vor der Ampel "Bahnhofstr." aus verkehrssicherungsrechlichten Gründen wieder zurück zu bauen.

Um die Sicherheit des Fahrradverkehrs zu erhöhen, soll an Stelle der Parkplätze ein Fahrradstreifen oder Schutzstreifen beginnend von der Talsohle der Unterführung bis zum Fußgängerüberweg eingerichtet werden.

 

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig in geänderter Form beschlossen.