Nachtrag: 12.12.2013

Zusatz: (zugesetzt)

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschlüsse:

 

I. Die CDU-Fraktion benennt nach § 58 Abs. 5 Satz 5 i. V. m. Satz 6 der GO NRW

 

1)            anstelle von Frau Gisela Manderla MdB
Herrn Dr. Nils Helge Schlieben
als Ausschussvorsitzenden des Ausschusses für Schule und Weiterbildung,

 

2)            anstelle von Herrn Karsten Möring MdB
Herrn Henk van Benthem
als zweiten stellvertretenden Vorsitzenden des Verkehrsausschuss.

 

Der Rat der Stadt Köln nimmt dies zur Kenntnis.

 

 

 

II. Der Rat der Stadt Köln benennt auf Vorschlag der CDU-Fraktion

 

3)            anstelle von Frau Gisela Manderla MdB

Frau Jutta Kaiser

als ordentliches Ratsmitglied für den Ausschuss für Schule und Weiterbildung,

 

4)            anstelle von Frau Gisela Manderla MdB

Frau Birgitta Nesseler-Komp

als ordentliches Ratsmitglied für den Unterausschuss Ganztag,

 

5)            anstelle von Herrn Karsten Möring MdB
Herrn Stephan Pohl

als ordentliches Ratsmitglied für den Verkehrsausschuss,

6)            anstelle von Frau Gisela Manderla MdB
Herrn Stephan Pohl
und für den Ausschuss Allgemeine Verwaltung und Rechtsfragen/ Vergabe/ Internationales,

 

7)            anstelle von Herrn Karsten Möring MdB
Herrn Niklas Kienitz

als ordentliches Ratsmitglied für den Finanzausschuss,

 

8)            anstelle von Frau Dr. Sandra von Möller
Frau Birgit Gordes
als ordentliches Ratsmitglied für den Wirtschaftsausschuss,

 

9)            anstelle von Herrn Karsten Möring MdB
Herrn Dr. Ralph Elster

als ordentliches Ratsmitglied für den Hauptausschuss,

 

10)        anstelle von Frau Dr. Sandra von Möller

Herrn Stephan Pohl

als stellv. Mitglied für das Logistikforum Köln,

 

11)        anstelle von Frau Gisela Manderla MdB

Herrn Stephan Pohl

als stellv. Mitglied für den Polizeibeirat,

 

12)        anstelle von Herrn Karsten Möring MdB

Herrn Niklas Kienitz

als ordentliches Mitglied für den Zweckverband Sparkasse,

 

13)        anstelle von Herrn Niklas Kienitz

Herrn Efkan Kara

als stellv. Mitglied für den Zweckverband Sparkasse,

 

14)        anstelle von Herrn Karsten Möring MdB

Herrn Stefan Götz

als ordentliches Mitglied für den Zweckverband VRS/NVR,

 

15)        anstelle von Herrn Dr. Martin Schoser,

Herrn Stephan Pohl

als stellv. Mitglied für den Zweckverband VRS/NVR.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt

__________

Anmerkung:

 

Der Oberbürgermeister nimmt nicht an der Abstimmung nicht teil.