Tagesordnungspunkt

TOP 7.2.3: Fortschreibung des Landschaftsplans Köln
Überarbeitung der allgemeinen textlichen Festsetzungen für Schutzgebiete und allgemeinen Baumschutz - Sammelumdruck -

BezeichnungInhalt
Sitzung:11.03.2014   BV7/0042/2014 
Beschluss:geändert beschlossen
Vorlage:  2800/2013 

Beschluss:

Der Rat beschließt, für die Änderung der allgemeinen Regelungen in Landschaftsschutzgebieten (Ziff. 3.3.1), in Naturschutzgebieten (Ziff. 3.2.1 des Landschaftsplans), für geschützte Landschaftsbestandteile (Ziff. 3.5.1), für Naturdenkmale (Ziff. 3.4.1) und für den Schutz des Baumbestandes in der freien Landschaft (Ziff. 3.6.1) entsprechend der Anlage 1:

 

§      gem. § 29 in Verbindung mit § 27 des Gesetzes zur Sicherung des Naturhaushalts und zur Entwicklung der Landschaft (LG NRW) in der zur Zeit geltenden Fassung, die 12. Änderung des Landschaftsplans Köln einzuleiten,

§      den Einleitungsbeschluss gem. § 27b LG NRW ortsüblich bekannt zu machen,

§      die frühzeitige Beteiligung der Bürger gem. § 27b LG NRW in Form einer öffentlichen Darlegung und die Beteiligung der Träger öffentlicher Belange gem. § 27a Abs. 1 LG NRW durchzuführen.

 

Einfügen aus beschlossenem Änderungsantrag:

Im Beschlusstext hinter dem 3. Spiegelstrich einfügen:

 

Festschreibung folgender Punkte im Bereich des Stadtbezirkes Porz:

-          im Bereich des unter Landschaftsschutz stehenden Wiesenfest-Platz genießt das Wiesenfest der KG Löstige Langeler Bestandsschutz, d. h. das Wiesenfest kann in der bisherigen, jahrzehntelang durchgeführten Art und Weise weiterhin durchgeführt werden, wobei eine Ausweitung des Wiesenfestes im Hinblick auf Trödel-/ Flohmarkt seitens des Veranstalters nicht weiterverfolgt wird. Die Nutzung des Wiesenfestplatzes erfolgt weiterhin ausschließlich durch den Ortsring Langel, den örtlichen Kindergarten, die Katholische Grundschule Hinter der Kirche und der KG Rut-Wiess Löstige Langeler

 

-          Darüber hinaus besteht Bestandsschutz hinsichtlich der bisherigen Nutzung für folgende im Auenwald bestehenden Vereine und Betriebe:

·        Familienzeltgemeinschaft

·        Strandbad Langel

·        Campingplatz

·        TUS Langel

 

 


Abstimmungsergebnis:

In geänderter Form einstimmig zugestimmt.