TOP Ö 7.1.1: Demontage der Lichtsignalanlage Nachtigallenstraße / Bieselweg / Finkenweg und Ersatz durch eine alternative Betriebsform - aus der letzten Sitzung geschoben (ehemals 7.1.1)

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz stimmt dem Konzept zum Abbau der Lichtsignalanlage Nachtigallenstraße / Bieselweg / Finkenweg im Rahmen des Programms „Umsetzung alternativer Betriebsformen“ zu. Auf Grundlage dieses Konzeptes, das an der heutigen LSA-Querung der Nachtigallenstraße eine bauliche Einengung mit Zebrastreifen beinhaltet, beschließt die Bezirksvertretung Porz, mit der Erstellung der Ausführungsplanung zu beginnen.

 


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich mit den Stimmen von SPD, Grüne und Herrn Eberle (Linke) beschlossen.