TOP Ö 6.1.13: Antrag der CDU-Fraktion und der SPD-Fraktion: Treppenabgänge entlang des Rheinufers in Porz-Mitte

Beschluss: geändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz beauftragt die Verwaltung, die maroden und für die Öffentlichkeit gesperrten Treppenabgänge entlang des Rheinufers in Porz-Mitte schnellstmöglich zu sanieren. Hierfür ist zur nächsten Sitzung am 01.04.2014 eine Prioritätenliste mit Zeitschiene vorzulegen.

 

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig in Abwesenheit von Frau Ogiermann und Frau Wilden beschlossen.