Tagesordnungspunkt

TOP 6.1.12: Antrag der SPD-Fraktion: Radverkehr auf der Kölner Straße

BezeichnungInhalt
Sitzung:11.03.2014   BV7/0042/2014 
Beschluss:geändert beschlossen
Vorlage:  AN/0332/2014 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Fahrradweg Kölner Straße Dateigrösse: 19 KB Fahrradweg Kölner Straße 19 KB

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz beauftragt die Verwaltung, den östlichen Fahrradweg auf der Kölner Straße im Bereich Stollwerckstraße / Am Weizenacker für gegenläufigen Fahrradverkehr freizugeben.

Die fehlende Straßenbeleuchtung auf der östlichen Straßenseite zwischen Ortsausgang und Haupttor Mudra-Kaserne, sowie KVB-Überführung und Autobahn ist zu ergänzen.

Für den Bereich KVB-Überführung / Autobahn ist zu prüfen, ob die Straßenbe= leuchtung als Seitenstrahler an der vorhandenen Schutzplanke installiert werden kann.

Auf den gegenläufigen Radverkehr ist an den Einmündungen zur Mudra-Kaserne und der Porzer Ringstraße hinzuweisen.

 

Die Bezirksvertretung Porz beauftragt die Verwaltung zu prüfen, wie die Verkehrssicherheit des westlichen Fahrradweges auf der Kölner Straße bis zur Autobahn erhöht werden kann, z.B. durch Sanierung des Radweges.


Abstimmungsergebnis:

In geänderter Form einstimmig bei Abwesenheit von Frau Ogiermann beschlossen.