TOP Ö 8.3.2: Ausbau und Anschluß Blumenbergsweg
Antrag der CDU-Fraktion

Beschluss: geändert beschlossen

Geänderter Beschluss:

Die Bezirksvertretung Chorweiler beantragt, dass die Verwaltung eine Ausbauplanung des Blumenbergsweg mit Weiterführung an Roggendorf/Thenhoven bis zur Anschlussstelle der A57 Worringen vorplant und dieses entsprechend im Landesverkehrswegeplan positioniert, um einen zügigen Bau zu erreichen. Eine entsprechende Trassenführung ist in der Neubauplanung Mottenkaul zu berücksichtigen.
Die Planung soll ebenfalls den Radweg am Blumenbergsweg sowie einen Lärmschutz für die Anwohner des Blumenbergswegs mit einschließen.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen