TOP Ö 6.1.7: Antrag der SPD-Fraktion: Parksituation im Bereich Barbarastraße/Artilleriestraße in Wahnheide

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz beauftragt die Verwaltung, die Parksituation im Bereich Barbarastraße/Artilleriestraße zu prüfen und Lösungsvorschläge zu erarbeiten, die sowohl dem Wunsch der Anwohner nach Parkraum als auch der Notwendigkeit, alle Gebäude in dem Areal für Feuerwehr und Rettungsdienst erreichbar zu halten, Rechnung trägt. Auch die Bedürfnisse von Fußgängern, insbesondere mit Fortbewegungshilfen (Rollstuhl, Rollator etc.) und Kinderwagen, sind dabei zu berücksichtigen.

Dabei sollen auch Möglichkeiten geprüft werden, im Dialog mit den Grundstückeigentümern zusätzlichen Parkraum auf privatem Gelände entstehen zu lassen.

Die Lösungsvorschläge sollen mit der Bezirksvertretung Porz im Rahmen eines Ortstermins zu erörtert werden.

 


Abstimmungsergebnis:

Bei Enthaltung der Grünen einstimmig beschlossen.