TOP Ö 6.3: Zuschüsse an Jugendprojekte im Rahmen von Sonderförderungen für das Haushaltsjahr 2014 aus dem Teilplan 0604

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Der Jugendhilfeausschuss – Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie – beschließt, in 2014 Mittel in Höhe von insgesamt 169.000,00 Euro an Jugendprojekte im Rahmen von Sonderförderungen gemäß Anlage 1 zu gewähren.

 


Abstimmungsergebnis:

·        13 Zustimmungen: SPD-Fraktion (2), CDU-Fraktion (2), Bündnis 90/ Die Grünen (2),
FDP-Fraktion (1), Fraktion Die Linke. (1), AWO (1), Der Paritätische (1), SJD Die Falken (1), SKF (1), Sportjugend (1)

·        keine Gegenstimmen

·        keine Enthaltungen

Einstimmig zugestimmt.

Anmerkungen:
Herr Krücker und sein Vertreter Herr Scheiblich (
Caritasverband) waren weder bei der Beratung, noch bei der Beschlussfassung zu diesem Tagesordnungspunkt anwesend.
Frau Weber stimmte in Vertretung für Frau Kupferer ab (Sportjugend). 
Herr Schneider (SPD-Fraktion) hat weder an der Beratung, noch an der Beschlussfassung zu diesem Tagesordnungspunkt teilgenommen (Befangenheit).

Die Anlage 1 liegt der Niederschrift nicht nochmals bei.